Traumatherapie Ausbildung: Curriculum Psychotraumatherapie mit EMDR


Trauma hat viele Gesichter. Krieg, Gewaltverbrechen oder Unfälle sind Ursachen für seelische Verletzungen, die uns ein Leben lang begleiten. Umso wichtiger ist die Diagnostik und Behandlung solcher Posttraumatischen Belastungsstörungen. Mit EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) wurde eine wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode gefunden, die schonend und zeiteffektiv ist. Unsere Ausbildung Traumatherapie erstreckt sich über 7 Module und ermöglicht die Zertifizierung bei der Deutschen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT). Alternativ können auch schwerpunktbasierte Einzelseminare zur Auffrischung oder Erweiterung Ihres Kenntnisstandes gebucht werden.

>> Jetzt Curriculum buchen




Unsere Ausbildung Psychotraumatherapie auf einen Blick


Alle Seminare unserer Weiterbildung Psychotraumatherapie finden am Standort Berlin statt. Die Module sind i.d.R. auf Freitag und Samstag angesetzt, um Ihnen eine gute Vereinbarkeit mit Ihrer beruflichen Tätigkeit zu gewährleisten.

  • Theoretische Grundlagen Diagnostik und Differentialdiagnostik >> Einzelveranstaltung buchen


    08.02.- 09.02.2019 Berlin 360,00 EUR
  • Techniken zur Ressourcenaktivierung und zur Förderung der Affektregulation Selbsterfahrung und Psychohygiene >> Einzelveranstaltung buchen


    22.-23.03.2019 Berlin 360,00 EUR
  • Techniken zur Ressourcenaktivierung und zur Förderung der Affektregulation >> Einzelveranstaltung buchen


    10.-11.05.2019 Berlin 360,00 EUR
  • Konfrontative Bearbeitung von Traumafolgesymptomen (non-komplexe PTBS): EMDR und Überblick Verhaltenstherapie >> Einzelveranstaltung buchen


    20.-23.06.2019 Berlin 795,00 EUR
  • Behandlung akuter Traumafolgestörungen und Krisenintervention >> Einzelveranstaltung buchen


    25.-26.10.2019 Berlin 360,00 EUR
  • Behandlung komplexer Traumafolgestörungen kPTBS/DESNOS >> Einzelveranstaltung buchen


    01.-02.11.2019 Berlin 360,00 EUR
  • Behandlung komplexer Traumafolgestörungen kPTBS/DESNOS einschließlich Dissoziativer Störungen >> Einzelveranstaltung buchen


    13.-14.12.2019 Berlin 360,00 EUR

>> Jetzt Curriculum buchen



Traumatherapie Ausbildung: Voraussetzungen zur Teilnahme am Curriculum

  • ärztliche/r psychologische/r PsychotherapeutIn
  • PsychotherapeutInnen in Ausbildung mit Behandlungserlaubnis




Abschluss: Mit unserer Weiterbildung Traumatherapie zum Zertifikat der DeGPT

Es besteht die Möglichkeit der Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT). Hierfür muss die Anzahl der erforderlichen Theoriestunden im Rahmen unserer Traumatherapie Ausbildung absolviert werden. Die Kosten für die Prüfung und die Ausstellung der Bescheinigung betragen 35 Euro. Für die Einzelbuchung von Modulen wurden bei der Psychotherapeutenkammer Berlin PTK Punkte beantragt.




Die Dozenten


Freuen Sie sich auf ein erfahrenes Dozententeam.



Dipl.-Psych.Christa Diegelmann

Christa Diegelmann ist als Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Kassel niedergelassen. Ihre fachlichen Schwerpunkte in Behandlung und Lehre bilden die Bereiche Psychoonkologie und Psychotraumatherapie.

Dipl.-Psych. Margarete Isermann

Margarete Isermann ist Diplom-Psychologin, Diplom-Betriebswirtin und Diplom-Kauffrau. Sie arbeitet als psychologische Psychotherapeutin schwerpunktmäßig mit traumatisierten und an Krebs erkrankten Menschen.

Prof. Dr. med Ulrich Sachsse

Prof. Dr. med. Ulrich Sachsse ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie, Psychoanalytiker und verfügt über die Zusatzqualifikation „Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)“. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Behandlung und Erforschung von Posttraumatischen Störungen und Persönlichkeitsstörungen.



Teilnehmerstimmen zur Ausbildung Traumatherapie


„Sehr spannender Vortragsstil mit Humor angereichert, sodass das Zuhören sehr angenehm war und viele Informationen hängen geblieben sind.“

„Sehr kompetente Vermittlung komplexer Inhalte, sehr anschaulich.“

„Sehr entspannte Atmosphäre, sehr nahbare Vermittlung der Inhalte.“

>> Jetzt Curriculum buchen