Mütter auf der Suche nach dem Glück – Psychische Erkrankungen in der Schwangerschaft und Postpartalzeit

Die Geburt eines Kindes gehört für die meisten Mütter zum glücklichsten Ereignis in ihrem Leben. Doch bei manchen Frauen stellt sich das Hochgefühl und die Vorfreude entgegen der Erwartung einfach nicht ein. Häufig folgen auf die Entbindung psychische Probleme, die die Mutter in Ihrer neuen Situation spürbar belasten. Im dem Seminar Gynäkologische Psychosomatik: Psychische Erkrankungen in Schwangerschaft und Postpartalzeit lernen Sie anschaulich und praxisnah die häufigsten Probleme und Erkrankungen in der Schwangerschaft und im Wochenbett, einschließlich der Diagnostik, Therapie und Prävention kennen. Zudem wird mit den TeilnehmerInnen auf spezifische Formen der Psychotherapie für Mütter in der Postpartalzeit eingegangen.


Weitere Informationen:

Seminarflyer Gynäkologische Psychosomatik: Psychische Erkrankungen in Schwangerschaft und Postpartalzeit