Dipl.-Psych. Margarete Isermann
Dipl.-Psych. Margarete Isermann

Margarete Isermann ist Diplom-Psychologin, Diplom-Betriebswirtin und Diplom-Kauffrau. Sie arbeitet als psychologische Psychotherapeutin schwerpunktmäßig mit traumatisierten und an Krebs erkrankten Menschen. Sie ist Supervisorin (u.a. für EMDR) und als Referentin seit vielen Jahren im Rahmen verschiedener Fort- und Weiterbildungsinstitute tätig. Gemeinsam mit Christa Diegelmann gründete sie 1996 das ID Institut für Innovative Gesundheitskonzepte, welches sich von Beginn an für die Entwicklung und Förderung ressourcenorientierter Ansätze engagiert, u.a. im Rahmen von Fortbildungen, Tagungen und einem von der Europäischen Union geförderten internationalen Forschungsprojekt. Margarete Isermann leitet gemeinsam mit Christa Diegelmann das von der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatherapie (DeGPT) zertifizierte „Curriculum Psychotraumatherapie“ und das von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierte „Curriculum Psychoonkologie“ in Berlin und Kassel.

Veranstaltungen der Dozentin