Die Zertifizierung steht Verkehrspsychologinnen und Verkehrspsychologen mit Diplom- oder Master offen. Das Zertifikat bestätigt das Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen für die amtliche Anerkennung als Verkehrspsychologische/r Berater/in für InhaberInnen der Fahrerlaubnis auf Probe nach § 2a Absatz 7 StVG und §71 FeV, Absatz 2.

Christiane Jähnig

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Jähnig (030) 20 91 66 313 c.jaehnig@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.