Yoga-Elementarkurs Hingabehaltungen

Yoga-Elementarkurs Hingabehaltungen

Schulterstandzyklus (Sarvangasana)

Yoga-Elementarkurs Hingabehaltungen

Schulterstandzyklus (Sarvangasana)

Eine mit Sinnlichkeit und Hingabe verknüpfte Yoga-Haltung - der Schulterstandzyklus (Sarvangasana) - ist Gegenstand dieses Seminars. Sie lernen, die Übung selbst vorzubereiten, durchzuführen und erleben deren individuelle Wirkung praktisch.

Unter besonderer Berücksichtigung der Regulationen in den Blutgefäßen des Halses widmet sich dieses Modul aus dem Themenkomplex der Yoga Elementarkurse dem Schulterstandzyklus (Sarvangasana). Mit diesem wird vor allem die Fähigkeit zur sinnlichen Hingabe angesprochen. Bei „Sarvangasana", erleben Übende eine hohe Vitalität und die Sinnesorgane eine Art sinnliche, wache Trance. Daher wird dieser Übungszyklus auch mit dem Thema der Hingabefähigkeit in der Sexualität verknüpft.

Wesentliche Inhalte:

  • Vorbereitung des Schulterstandzyklus (Sarvangasana)

  • Ausführung des Schulterstandzyklus

  • Trance und Hingabe

  • Anwendungsmöglichkeiten der Übung 

Nutzen und Mehrwert:

Sie lernen, den Schulterstandzyklus selbst bzw. in Variationen durchzuführen und welche Erlebensmerkmale Hingabe und Sinnlichkeit gerade auch in dieser Haltung begleiten bzw. wie sich Blockierungen zeigen und gelockert werden können.

Eignung:

Andere akademische Berufe (GesundheitswissenschaftlerInnen, SozialwissenschaftlerInnen); ÄrztInnen (Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Assistenzärzte in Weiterbildung, Gynäkologie, Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie, Pädiatrie, Psychiatrie, Urologie); Ärztliche PsychotherapeutInnen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Psychiatrie + Psychotherapie, Psychosomatische Medizin + Psychotherapie); Studierende (BSc. kurz vor dem Abschluss, Master kurz vor dem Abschluss, Studierende BSc., Studierende Master); BSc. Psychologie; Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen; Klinisches Arbeitsfeld; PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA mit Behandlungserlaubnis, PiA ohne Behandlungserlaubnis); PsychologInnen; Psychosoziales Arbeitsfeld

Yoga und Psychologie- 
Weiterbildung zur/zum YogalehrerIn
Teilmodul des Curriculums: Yoga und Psychologie Weiterbildung zur/zum YogalehrerIn

Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird das Modul B1 des Zertifikats „Psychologische Gesundheitsförderung und Prävention BDP für PsychologInnen“ abgedeckt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten