Wirkungsvolle Kommunikation und zielführende Gesprächsführung

Wirkungsvolle Kommunikation und zielführende Gesprächsführung

Praxisseminar für Ärzte

Wirkungsvolle Kommunikation und zielführende Gesprächsführung

Praxisseminar für Ärzte

Techniken für typische Gesprächssituationen, mit Hilfe derer Sie klar strukturiert und empathisch kommunizieren, sind der Schwerpunkt des Seminar. Sie erhalten praktisches Know-how, um Informationen im Gespräch zu erheben und die Vertrauensbasis zum Patienten zu stärken.

Die Kommunikation zwischen ÄrztInnen und PatientInnen spielt eine zentrale Rolle in der medizinischen Versorgung. Das ärztliche Gespräch dient neben der Datensammlung, der Information und Beratung auch der Gestaltung einer vertrauensfördernden Beziehung. Eine gute ärztliche Gesprächsführung ist somit Grundlage für den Therapieerfolg. Dieses Praxisseminar bietet intensive Trainingsmöglichkeiten typischer Gesprächssituationen in Simulationen mit eigens geschulten Schauspielpatienten und richtet sich gezielt an praktizierende ÄrztInnen, die Ihre Kommunikation mit PatientInnen optimieren wollen.

Wesentliche Inhalte:

  • Gestalten einer gelingenden Arzt-Patient-Beziehung

  • Erheben von Informationen im Gespräch

  • Umgang mit Emotionen im Gespräch

  • Verständliches Vermitteln von Informationen

Nutzen und Mehrwert:

Der hohe Praxisbezug des Seminars ermöglicht es Ihnen, Techniken der ärztlichen Gesprächsführung in Ihrer täglichen Praxis anzuwenden und das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren. Dadurch verbessern Sie die Ergebnisse der Anamnesegespräche und können eine vertrauensvolle Beziehung und das Krankheitsverständnis Ihrer PatientInnen nachhaltig fördern.

Wissenswertes:

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem praktischen Üben grundlegender Gesprächsführungstechniken. Ergänzend werden theoretische Grundlagen vermittelt und Videobeispiele von ärztlichen Gesprächen analysiert.

Literaturempfehlungen:

Schweickhardt A, Fritzsche K (2007): Kursbuch ärztliche Kommunikation. Köln, Deutscher Ärzte-Verlag.

Eignung:

ÄrztInnen (Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Assistenzärzte in Weiterbildung, Gynäkologie, Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie, Pädiatrie, Rechtsmedizin, Urologie, Verkehrsmedizin); Ärztliche PsychotherapeutInnen (Psychosomatische Medizin + Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin); Weitere (GesundheitswissenschaftlerInnen)


Christiane Jähnig

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Jähnig (030) 20 91 66 313 c.jaehnig@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.