Weiterbildung und dann?

Weiterbildung und dann?

Perspektiven der Kompetenzentwicklung und des strategischen Kompetenzmanagements

Weiterbildung und dann?

Perspektiven der Kompetenzentwicklung und des strategischen Kompetenzmanagements

Die Forschung zu Training und Transfer sowie Ansätze zum Kompetenzmanagement bieten Methoden, mit denen Sie die Anwendung von Wissen unterstützen. Das Seminar gibt einen fundierten Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten von Lerntransfer- und Kompetenzmanagementprozessen in Organisationen.

Neue Trends wie die Digitalisierung gehen mit neuen Anforderungen für die Beschäftigten einher. Es reicht dabei nicht aus, sich neues Wissen in Trainings anzueignen. Dieses Wissen muss auch in den Arbeitsalltag eingebracht werden, damit Beschäftigte erforderliche Kompetenzen entwickeln können. Der Transfer von Trainingsinhalten ist nicht garantiert. Nachhaltige Lernprozesse in Organisationen müssen gestaltet werden. Im Seminar lernen Sie, wie Kompetenzentwicklung zur Bindung beitragen kann und wie IT-gestützte Instrumente genutzt werden sollten.

Wesentliche Inhalte:

  • Förderliche und hinderliche Faktoren des Trainingstransfers

  • Ergebnis- und prozessbezogene Evaluation

  • Kompetenzmanagement in modernen Arbeitswelten zur Gestaltung nachhaltiger Lernprozesse

  • Digitale Instrumente des Kompetenzmanagements

  • Umsetzung im eigenen beruflichen Praxisfeld

Nutzen und Mehrwert:

Sie profitieren von praktischen, fallbasierten Übungen sowie der Vorstellung innovativer Methoden des Kompetenzmanagements und lernen das webbasierte Tool "Kompetenz-Navi" kennen. Vielfältige Anregungen und der Austausch über Transfermöglichkeiten des Gelernten in den beruflichen Alltag liefern wertvolle Handlungskompetenzen für die Umsetzung in der Praxis.

Wissenswertes:

Das Seminar ist anrechenbar für die Fortbildungsstunden mit Coaching relevanten Inhalten, wie sie für die Rezertifizierung des Zertifikats Coach BDP oder Senior Coach BDP gefordert sind.

Eignung:

Coaches + SupervisorInnen; Andere akademische Berufe (Führungskräfte, HR-Fachkräfte, Personalentwicklung); TrainerInnen


Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Das Seminar ist anrechenbar für die Fortbildungsstunden mit Coaching relevanten Inhalten, wie sie für die Rezertifizierung des Zertifikats Coach BDP oder Senior Coach BDP gefordert sind. Mehr Informationen.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten