Online-Recruitment

Online-Recruitment

Erfolgreiche Personalauswahl mit digitaler Unterstützung

Online-Recruitment

Erfolgreiche Personalauswahl mit digitaler Unterstützung

In Zeiten des demographischen Wandels kommt der richtigen Ansprache und validen Vorauswahl von BewerberInnen eine wichtige Funktion zu. Das Seminar stellt Ihnen praxisrelevante Forschungsergebnisse zu beiden Themenfeldern vor. Ein besonderes Gewicht liegt dabei auf dem Einsatz digitaler Methoden.

Je weniger gut qualifizierte Menschen auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, desto wichtiger ist es, die geeigneten Personen gezielt anzusprechen und bei der Vorauswahl gute KandidatInnen nicht zu übersehen. Vieles, was heute in Unternehmen alltäglich gelebte Praxis im Personalmarketing sowie der Vorauswahl ist, kann beiden Aufgaben kaum gerecht werden. Dies gilt leider auch für digitale Methoden. Das Onlineseminar klärt über Mythen und suboptimale Methoden aus beiden Arbeitsfeldern der Personaldiagnostik auf und bietet praxisrelevante Alternativen aus der Forschung.

Wesentliche Inhalte:

  • Methoden der Bewerberansprache

  • Online-Bewerbungsformulare

  • Aussagekraft vor Bewerbungsunterlagen

  • E-Assessment

  • Bedeutung von Leistungstests

  • Einsatz künstlicher Intelligenz

Nutzen und Mehrwert:

Sie lernen in diesem Seminar, weit verbreitete Prinzipien des Personalmarketings sowie der Vorauswahl zu reflektieren: Warum ist es nicht sinnvoll, möglichst viele Bewerbende anzulocken? Warum ist die Dauer der Berufserfahrung kaum aussagekräftig? Warum bewerten viele junge Menschen digitale Methoden besonders kritisch? An die Stelle derartiger Mythen werden Empfehlungen aus der Forschung gestellt.

Wissenswertes:

Seminarzeiten: 09:00 – 13:00 Uhr

 

Das Seminar findet über die Plattform Zoom statt. Als technische Voraussetzung benötigen Sie ein Notebook/PC/Tablet  mit Kamera und Mikrofon (Headset empfohlen) und eine stabile Internetverbindung. Eine stabile Datenverbindung und  für das Seminar erforderliche und funktionierende Hardware (Rechner, Bildschirm, Lautsprecher/Kopfhörer/Headset, Mikrofon, Kamera) sind im Vorfeld der Seminarteilnahme durch  die Teilnehmer sicher zu stellen. Sie erhalten von uns bei Anmeldung eine schriftliche Anleitung für die Teilnahme an Zoomseminaren.

Das Seminar richtet sich an Personaler, Führungskräfte und Studierende einschlägiger Studienfächer. Die Teilnahme setzt keine spezifische Vorbildung voraus.

Abschluss und Zertifizierung:

Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Literaturempfehlungen:

Kanning, U. P. (2017). Personalmarketing, Employer Branding und Mitarbeiterbindung –Forschungsbefunde und Praxistipps aus der Personalpsychologie. Berlin: Springer.

Kanning, U. P. (2018). Standards der Personaldiagnostik (2. überarbeitetet und erweiterte Aufl.). Göttingen: Hogrefe.

Eignung:

PsychologInnen; BSc. Psychologie; Führungskräfte; HR-Fachkräfte (Recruitment, Personalentwicklung); Weitere (BSc. kurz vor dem Abschluss, Studierende Master); Akademische Berufe (WirtschaftswissenschaftlerInnen)

Gestärkt und sicher durch die Krise - 
Arbeitsgestaltung in Pandemiezeiten
Teilmodul des Curriculums:Gestärkt und sicher durch die Krise Arbeitsgestaltung in Pandemiezeiten

Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Stimmen zur Veranstaltung

quotation-marks
Einer der besten Dozenten!
quotation-marks
Top, relevante Inhalte – sehr unterhaltsam präsentiert
quotation-marks
Tolles Seminar, sehr kompetenter Dozent.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten