Online-Coaching

Online-Coaching

Professionelle Prozessbegleitung im virtuellen Raum

Online-Coaching

Professionelle Prozessbegleitung im virtuellen Raum

Professionelles Online-Coaching ist mehr als Coaching über Medien. Der Erwerb von Kompetenzen in der technischen Durchführung, der virtuellen Beziehungsgestaltung und dem Einsatz von Online-Tools sind unerlässlich für die Zukunftsfähigkeit von Coachs, Beratenden und psychotherapeutisch oder supervisorisch Tätigen.

Zur Professionalisierung von Online-Coaching zählt der Erwerb von Medien- und Toolkompetenz, Medienkommunikationskompetenz und die Fähigkeit ziel- und lösungsorientierte Prozessabläufe online zu steuern, damit Coaching auch im virtuellen Raum zu einer seriösen, respektvollen und ethisch fundierten Begleitung wird. Das Seminar verknüpft technisches und inhaltliches Wissen, um Marktpräsenz und Zukunftsfähigkeit der Coaches zu gewährleisten. Die Vorgehensweisen und Konzepte basieren auf empirisch gesicherten Wirkfaktoren.

Wesentliche Inhalte:

  • Definition, Kennzeichen und Voraussetzungen von professionellem Online-Coaching

  • Auswirkungen auf Marktpräsenz und Coaching-Business

  • Bedienung verschiedener medialer Kommunikationskanäle

  • Steuerung von Einzel- und Gruppenprozessen im Online-Coaching

  • Gestaltung konstruktiver Beziehungen im virtuellen Raum

  • Bedienung und Einsatz von Online-Tools (z. B. Visualisierungen, systemische Aufstellung, Inneres Team, Ressourcenbaum usw.) 

Nutzen und Mehrwert:

Sie erwerben Kenntnisse und Kompetenzen, um Coaching als professionelle Maßnahme virtuell und multimedial, synchron und asynchron durchführen zu können. Sie erweitern Ihre Sprech-, Schreib-, Lese- und Hörkompetenz im virtuellen Raum und entwickeln Ihre Fähigkeit, eigenständig multimediales Online-Coaching durchzuführen und Ihr Coachingangebot zu erweitern und im Markt zu positionieren.

Wissenswertes:

Im Preis enthalten ist das Buch Online-Coaching (Berninger-Schäfer, 2018).

Technische Voraussetzungen: Sie benötigen ein Notebook mit Kamera und Mikrofon (Headset empfohlen) und eine stabile Internetverbindung. Als Browser wird Google Chrome empfohlen.Das Seminar wird über die CAI-Plattform durchgeführt. Die Teilnahme an einem kostenlosen, einstündigen Rundgang wird dringend empfohlen. Termine finden Sie hier.

Prof. Dr. Elke Elke Berninger-Schäfer ist seit Jahren Vorreiterin im Bereich Online-Coaching mit mehreren Publikationen zum Thema, als Dozentin und der Entwicklung einer Plattform für professionelle Online-Anwendungen in Beratung, Coaching, Psychotherapie und Supervision.

Abschluss und Zertifizierung:

Das Seminar ist anrechenbar für die Fortbildungsstunden mit Coaching relevanten Inhalten, wie sie für die Rezertifizierung des Zertifikats Coach BDP oder Senior Coach BDP gefordert sind.

Das Seminar ist auf Wunsch anrechenbar für drei von neun dreistündigen Online-Seminaren der Weiterbildung zum CAI® zertifizierten Online Coach beim Karlsruher Institut.

Literaturempfehlungen:

Berninger-Schäfer, E. (2018). Online-Coaching. Heidelberg: Springer Verlag.

Eignung:

PsychologInnen; Psychotherapeutische Berufsgruppen; Coaches + SupervisorInnen; BeraterInnen


Ute Szenkler, M.A.

Ihre Ansprechpartnerin

Ute Szenkler, M.A. (030) 209 166 312 u.szenkler@psychologenakademie.de
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird das Modul A4 des Zertifikats Psychologische Gesundheitsförderung und Prävention BDP für PsychologInnen abgedeckt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren