Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Ein Thema für mich!?

Künstliche Intelligenz

Ein Thema für mich!?

Künstliche Intelligenz ist für viele von uns noch ein ziemliches neues Thema und es fällt gar nicht so leicht, den Einstieg zu finden und sich einen Überblick zu verschaffen. Warum ist sie jetzt auf einmal so präsent, wie kann ich sie neben menschlicher Intelligenz einordnen und wo selbst nutzen? Der Vortrag lädt ein, bestehende Fragen zu beantworten und Neue zu stellen.

Neben der Vermittlung von Wissen geht es in diesem Vortrag auch um das Finden Ihrer persönlicher Antworten in einem komplexen Themenfeld.

Der Vortrag gliedert sich in zwei Themenblöcke: Einführung ins Thema Intelligenz und KI, technische Grundlagen für ein generelles Verständnis und Stand der aktuellen Entwicklung bzw. Ausblick auf kommende Entwicklungsschritte. Im zweiten Teil möchten wir in Anwendungsfälle eintauchen und damit die Spannweite der Einsatzfelder von KI aufzeigen.

Wesentliche Inhalte:

  • Einführung ins Thema Intelligenz und KI

  • Überblick zur Entwicklung

  • Einblick in Anwendungsgebiete

Nutzen und Mehrwert:

In diesem Vortrag finden Sie eine erste Orientierung im Thema. Der Vortrag versteht sich als Puzzleteil, das Ihnen hilft, sich im Infodschungel eine Basisorientierung zu finden und durch eine gute Mischung aus Wissensbausteinen und Praxisbeispielen das Thema persönlich besser zu verorten.

 

Wissenswertes:

Simon Sulzer ist Projekt- und Prozessmanager und leitet seit 12 Jahren IT-Projekte. Durch den Aufbau eines Unternehmens-Netzwerks mit Fokus auf KI konnte er viele Unternehmen unterstützen und Anwendungsfelder sowie Potenziale der KI kennenlernen.

Dr. Judith Trarbach ist Diplompsychologin und berät Unternehmen in Veränderungsprozessen. Die Nutzung künstlicher Intelligenz und der daraus resultierende Wandel der Arbeitswelt ist eins der Themen, mit dem sie sich zunehmend konfrontiert sieht. Es entstehen innovative Antworten, aber auch viele neue Fragen.

Der Vortrag findet über die Plattform Zoom statt. Als technische Voraussetzung benötigen Sie ein Notebook/PC/Tablet  mit Kamera und Mikrofon (Headset empfohlen) und eine stabile Internetverbindung.

Abschluss und Zertifizierung:

Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Für diese Veranstaltung erfolgt keine Akkreditierung bei der Psychotherapeutenkammer Berlin.

Eignung:

Keine Beschränkungen

Seminarzeiten:

Fr.19.01.202411:30 - 13:00

Stefanie Kusber

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Kusber (030) 209 166 335 s.kusber@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Das könnte Sie auch interessieren