Der entschleunigte Erfolg

Der entschleunigte Erfolg

Heterogene Teams achtsam führen

Der entschleunigte Erfolg

Heterogene Teams achtsam führen

Die Führung heterogener Teams in einer volatileren Arbeitswelt stellt neue Anforderungen an gute Führung. Das Seminar vermittelt Ihnen Achtsamkeit als Ressource für den Führungsalltag.

Da die Arbeitswelt in vielerlei Hinsicht unübersichtlicher und volatiler geworden ist, steht Führung im 21. Jahrhundert vor besonderen Herausforderungen. Ansprüche an gute Führung bewegen sich heute längst nicht mehr nur auf fachlicher Ebene, sondern beziehen sich genauso auf grundlegende Fragen wie Diversitiy, Mitarbeitergesundheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, um nur einige zu nennen. Diese Aufgaben gilt es möglichst widerspruchsfrei in Einklang zu bringen mit wirtschaftlichen Unternehmenszielen. Um in dieser Vielschichtigkeit Führung bewusst und nachhaltig zu gestalten, nutzen immer mehr Führungskräfte Achtsamkeit als Ressource.

Wesentliche Inhalte:

  • Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Achtsamkeit"

  • Was hat Achtsamkeit mit moderner Führung zu tun?

  • Wie lässt sich Achtsamkeit erlernen?

  • Wie lässt sich Achtsamkeit in der Führung heterogener Teams anwenden?

Nutzen und Mehrwert:

Das Seminar vermittelt Ihnen das Konzept der Achtsamkeit in Bezug auf Führung, praktische Übungen sorgen hierbei für einen erfahrungsgeleiteten Zugang zum Thema. Sie erarbeiten sich so neue Möglichkeiten der Integration von Achtsamkeit in den eigenen Führungsalltag.

Literaturempfehlungen:

Amberg, M. (2016). Führungskompetenz Achtsamkeit. Wiesbaden: Springer essentials.

Die Literatur ist im Seminarpreis enthalten.

Eignung:

Führungskräfte; HR-Fachkräfte (Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Recruitment); Coaches + SupervisorInnen


Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten