Psychologische Lerntherapie

Psychologische Lerntherapie

Spezifische Diagnostik von Lernstörungen

Psychologische Lerntherapie

Spezifische Diagnostik von Lernstörungen

Die Wahl geeigneter lerntherapeutischer Interventionen basiert auf einer umfassenden psychologischen Diagnostik. Im Rahmen des Moduls lernen Sie die Etappen des diagnostischen Prozesses kennen.

Eine objektive und zuverlässige Diagnostik sowie die resultierende Begutachtung sind die fundierte Ausgangsbasis für lerntherapeutisches Arbeiten. Dieses zweite Modul aus dem Themenkomplex der Lerntherapie geht auf Grundlagen der Testtheorie und Testkonstruktion sowie der Testdurchführung und Befundung ein. Ausgewählte Verfahren zur Messung der für Lernen relevanten Fähig- und Fertigkeiten werden vorgestellt und praktisch erprobt.

Wesentliche Inhalte:

  • Richtlinien und Standards psychologischer Diagnostik

  • Prozess der Diagnostik: von der Planung bis zur Begutachtung

  • Gütemaße als Bewertungsgrundlage zur Auswahl geeigneter Testverfahren

  • Konstrukte der Intelligenz, Rechtschreibung, Zahlenverständnis, Leseverständnis

  • Kennenlernen eingeführter und aktueller Testverfahren, deren Durchführung und Auswertung

  • Lernstandserfassung

Nutzen und Mehrwert:

Dieses Modul vertieft Ihr Wissen um die spezifische lerntherapeutische Diagnostik. Sie lernen alle wichtigen Abläufe von der Vorbereitung der Diagnostik, der Auswahl geeigneter Verfahren und der schriftlichen Ergebnisfixierung kennen. Zudem werden Sie zur kritischen Analyse bestehender Gutachten befähigt. 

Literaturempfehlungen:

Moosbrugger, H. & Kelava, A. (2007). Testtheorie und Fragebogenkonstruktion. ´Heidelberg: Springer.

Schmidt-Atzert, L. & Amelang, M. (2012). Psychologische Diagnostik 5. Auflage. Heidelberg: Springer.

Westhoff, K. & Kluck, M.-L. (2013). Psychologische Gutachten schreiben und beurteilen. Heidelberg: Springer.

Eignung:

PsychologInnen; Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen; Psychologische PsychotherapeutInnen; PsychotherapeutInnen in Ausbildung; Studierende

Curriculum Psychologische Lerntherapie - 

Teilmodul des Curriculums:Curriculum Psychologische Lerntherapie

Christiane Jähnig

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Jähnig (030) 20 91 66 313 c.jaehnig@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten