Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2023

Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2023

Menschliche Begegnung – Selbsterleben – Naturerfahrungen

Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2023

Menschliche Begegnung – Selbsterleben – Naturerfahrungen

Besonders in Zeiten globaler Krisen möchten wir das gesellschaftskritische und konfliktaffine Potential psychotherapeutischen Denkens und Handelns unterstützen. Im Rahmen der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2023 soll ein solcher bereichs- und Schulen übergreifender Diskurs zu aktuellen Entwicklungen in der Psychotherapie aktiv gefördert werden.

Die Wirkung von Krisen auf die mentale Gesundheit auf der einen Seite und das heilende Potential der Begegnung mit der Natur für seelische Genesungs- und Entwicklungsprozesse auf der anderen Seite sind thematische Schwerpunkte unserer Fortbildungswoche. Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten wissen um die psychologischen Mechanismen von Krisen aber auch um die Bedeutung der Beziehung des Menschen zur Natur für die körperliche und mentale Gesundheit. Lernen Sie unterschiedliche Herangehensweisen dazu kennen und kommen Sie mit Fachleuten aus Medizin, Psychologie und Psychotherapie ins Gespräch.

Wesentliche Inhalte:

Im Rahmen von 25 Seminaren und 4 Online-Vorträgen stehen aktuelle Behandlungs- und Therapieansätze im Zentrum relevanter und anregender Themen. Entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse, haben Sie die Möglichkeit sich Ihr eigenes Refresher-Programm aus dem Repertoire namhafter Referentinnen und Referenten zusammenzustellen.

Nutzen und Mehrwert:

Für PsychotherapeutInnen, ÄrztInnen, PsychologInnen und angehende KollegInnen in der psychosozialen Versorgung hat sich die Fortbildungswoche als Forum für einen fachlichen Austausch mit interdisziplinärer Perspektive bewährt. Neben dem Kontakt zu bereichsübergreifenden Kolleginnen und Kollegen ermöglicht die Fortbildungswoche anregende Dialoge zu psychotherapeutischer Vielfalt und aktuellen Entwicklungen im klinischen Kontext.

Wissenswertes:

Die hochkarätigen Vorträge können alle Teilnehmenden, die mindestens ein Seminar innerhalb der Fortbildungswoche gebucht haben, kostenlos besuchen.

Die Workshops der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie finden von Montag - Samstag (28.08. bis 02.09.2023) im Haus der Psychologie, Am Köllnischen Park 2 in 10179 Berlin oder im Online-Format statt. Die jeweiligen Seminarzeiten entnehmen Sie der Seminarausschreibung.

Abschluss und Zertifizierung:

Nach Abschluss jeder einzelnen Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Die Fortbildungspunkte werden bei der Psychotherapeutenkammer Berlin beantragt und entsprechen in der Regel der Anzahl der Unterrichtseinheiten. Folgende Weiterbildungspunkte werden bei der Psychotherapeutenkammer beantragt (gültig für Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, ärztliche und psychologische PsychotherapeutInnen): Eintägiges Seminar: 8 FE; Halbtägiges Seminar 4 FE, Vorträge: 2 FE.  Diese werden von der jeweiligen Landesärztekammer für die Anrechnung von CME-Punkten teilnehmender Ärztinnen und Ärzte anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Landesärztekammer.

Eignung:

PsychologInnen; Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen; Psychologische PsychotherapeutInnen; PsychotherapeutInnen in Ausbildung; Ärztliche PsychotherapeutInnen; Klinisches Arbeitsfeld; Psychosoziales Arbeitsfeld; Erziehungs- und Familienberatungsstellen































Stimmen zur Veranstaltung

quotation-marks
Das Seminar war sehr anregend und lehrreich. Die höchst kompetente Dozentin ist bestens auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/innen eingegangen.
quotation-marks
Insgesamt sehr abwechslungsreich, unterhaltsam, informativ und praktikabel durch beide Dozenten gleichermaßen. Vielen Dank!
quotation-marks
Tolles Seminar! Die beiden Dozenten sind ein sehr eingespieltes Team, das in abwechslungsreicher und auch sehr praxisbezogener Weise die Inhalte vermittelt. Eine echte Entdeckung!
quotation-marks
Richtig gut! Tolles Setting, viele Praxisbeispiele. Fachlich und empathisch hervorragender Dozent – Danke.

Steffi Dadier

Ihre Ansprechpartnerin

Steffi Dadier (030) 209 166 314 s.dadier@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Das könnte Sie auch interessieren