Berliner Fortbildungswoche Body & Soul

Berliner Fortbildungswoche Body & Soul

Stressbewältigung, Entspannung und gesunde Lebensführung

Berliner Fortbildungswoche Body & Soul

Stressbewältigung, Entspannung und gesunde Lebensführung

Die Berliner Fortbildungswoche Body & Soul greift aktuelle Themen aus den Bereichen der Stressbewältigungs- und Entspannungsverfahren auf und gibt vielfältige Anregungen, wie Sie das Wohlbefinden Ihrer KlientInnen, aber ebenso Ihre eigene Balance fördern und unterstützen können.

Stressreduktions- und Entspannungsverfahren sind wirksame therapeutische Begleiter für verschiedenste Belastungssituationen und Störungsbilder. Mit einer guten Übertragbarkeit in den Alltag unterstützen Entspannungs- und Meditationstechniken, Ansätze der Prävention und Hilfestellungen für weit verbreitete Beschwerden die seelische sowie körperliche Gesundheit im Sinne ganzheitlicher Ansätze. Vor diesem Hintergrund setzt die Berliner Fortbildungswoche Body & Soul den Akzent auf die Themen Entspannung, Achtsamkeit, Resilienz, gesunde Lebensführung und innere Balance.

Wesentliche Inhalte:

  • Welche Möglichkeiten bieten MBSR und MBCT in der psychotherapeutischen Arbeit bzw. im Bereich der Gesundheitsförderung?

  • Welches Potenzial steckt in Yoga und Qigong für die Arbeit mit KlientInnen als auch für die eigene Psychohygiene?

  • Wie kann man das metakognitive Addisca-Training wirkungsvoll einsetzen, um nachhaltig und grübelfrei Veränderungen herbeizuführen?

  • Was leisten neuere suchtpräventive Ansätze sowie solche zur Förderung gesunden Schlafverhaltens?

  • Welche Tools sind ideale Ideengeber und eignen sich zur Aktivierung von Ressourcen und zur Rückfallprophylaxe?

Nutzen und Mehrwert:

Praxisnahe Workshops geben wertvolle Einblicke in Techniken, die das professionelle Vorgehen in Therapie und Beratung wunderbar bereichern. Sie erfahren, wie Sie Ressourcen aktivieren, Stress effektiv bewältigen, eine gesunde Lebensweise unterstützen, die Regenerationsfähigkeit steigern und eine positive Ausgeglichenheit erreichen. Diese Techniken entsprechen einem ganzheitlichen Blick auf Themenbereiche in klinisch-therapeutischen Anwendungsfeldern und können auch in Beratung, Coaching und Gesundheitsförderung eingesetzt werden.

Wissenswertes:

Alle Seminare werden zur Zertifizierung bei der Berliner Psychotherapeutenkammer beantragt, die auch durch die Landesärztekammer Berlin anerkannt wird.

Eignung:

PsychologInnen; Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen; Psychologische PsychotherapeutInnen; BSc. Psychologie; ÄrztInnen; Coaches + SupervisorInnen; TrainerInnen; BeraterInnen; Studierende















Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.

Das könnte Sie auch interessieren