Achtsamkeit und Entspannung

Achtsamkeit und Entspannung

Yoga im Rahmen der Stressprävention

Achtsamkeit und Entspannung

Yoga im Rahmen der Stressprävention

Vielfach wird Yoga zur Stressprävention eingesetzt und zahlreiche Studien konnten den entspannenden Effekt der Yoga-Übungen belegen. Das Seminar kombiniert bekannte Entspannungsmethoden mit der meditativen Achtsamkeit des Yogas.

In der heutigen Zeit spiegelt die Schnelllebigkeit die Herausforderungen des Alltags wieder. Viele Menschen fühlen sich gestresst und sind auf der Suche nach Ausgleich und Entspannung. Stressprävention ist notwendige Lebensunterstützung für viele, die sich gestresst fühlen. Mit bewusster und achtsamer Beobachtung unserer Lebenssituationen erfahren wir Möglichkeiten, unser Verhalten aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Das Modul aus dem Themenbereich Yoga und Psychologie schafft Verbindungen zwischen bewährten Entspannungsmethoden und achtsamer Yoga-Arbeit.

Wesentliche Inhalte:

  • Coping mit Alltags-Stress

  • Achtsamkeitstechniken des Yoga

  • Analyse der eigenen Lebenssituation aus der Perspektive der Yogasutren

  • Kombination von Yoga und anderen Entspannungstechniken

Nutzen und Mehrwert:

Die Kombination aus Achtsamkeitstechniken und bewährten Entspannungsverfahren bietet Ihnen neue Möglichkeiten zur Stressprävention und bereichert damit Ihren therapeutischen Methodenkoffer.

Eignung:

Andere akademische Berufe (GesundheitswissenschaftlerInnen); ÄrztInnen (Arbeitsmedizin, Gynäkologie, Neurologie und Psychiatrie, Pädiatrie, Psychiatrie, Urologie); Ärztliche PsychotherapeutInnen (Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Psychiatrie + Psychotherapie, Psychosomatische Medizin + Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin); BeraterInnen; Studierende (BSc. kurz vor dem Abschluss, Master kurz vor dem Abschluss, Studierende BSc., Studierende Master); Coaches + SupervisorInnen; Kinder- und JugendpsychotherapeutInnen; Klinisches Arbeitsfeld; PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA mit Behandlungserlaubnis, PiA ohne Behandlungserlaubnis); PsychologInnen; Psychosoziales Arbeitsfeld

Yoga und Psychologie- 
Weiterbildung zur/zum YogalehrerIn
Teilmodul des Curriculums: Yoga und Psychologie Weiterbildung zur/zum YogalehrerIn

Yvette Jendreizik

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik (030) 20 91 66 333 y.jendreizik@psychologenakademie.de
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird das Modul B1 des Zertifikats „Psychologische Gesundheitsförderung und Prävention BDP für PsychologInnen“ abgedeckt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren


Weitere Veranstaltungen der Dozenten