Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 0,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 0,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
07.02.2020 bis 07.02.2020

Psychologische Arbeitsgestaltung in der Arbeitswelt 4.0
Informationsveranstaltung zur Intensiv-Fortbildung (IFPA)




Was die Arbeits- und Organisationspsychologie im Kontext digitaler und innovativer Prozesse leisten kann und welches Knowhow sie in die Arbeitsgestaltung einbringt, ist in vielen Unternehmen noch wenig bekannt.

Darum bietet die Deutsche Psychologen Akademie in Kooperation mit dem Dresdner Expertennetzwerk Psychologische Arbeitsgestaltung erstmalig eine Intensivfortbildung für betriebliche Akteure an. Ziel der Fortbildung ist es, Praktikern arbeitspsychologische Kompetenzen zu vermitteln und damit zu internen Profis auszubilden.

Lernen Sie unser neues Weiterbildungsformat kennen!

Wesentliche Inhalte:

  • Finden Sie am 07.02.2020 heraus ob diese Intensivfortbildung etwas für Sie ist!
  • Sie erhalten einen Überblick über das Kursprogramm und alle Rahmenbedingungen.
  • 3 parallele Workshops geben Ihnen einen Einblick in die Art der Vermittlung und zeigen, was Ihnen die Teilnahme an der Intensivfortbildung bringen kann.
  • Sie kommen direkt mit den Dozenten ins Gespräch.


---------------------------------------------------------------------------------------------

Programmübersicht



  • 13:00 Uhr Begrüßung
    Moderation Dr. Ulla Nagel, Dr. Ulla Nagel GmbH
    Begrüßung durch Katrin Frick, Bereichsleiterin der Deutschen Psychologen Akademie
  • 13:15 Uhr Psycho-Logik in der Arbeitswelt 4.0
    Warum Sie auf die Psychologie beim Arbeiten 4.0 nicht verzichten sollten. Prof. Dr. Matthias Schmidt, Hochschule Zittau/Görlitz
  • 13:45 Uhr Parallele Workshops
    • Motivieren zum Arbeiten 4.0 Führungskräfte begeistern und Beschäftigte mitnehmen. Katharina Roitzsch und Anja Hubrich, novaworx
    • Feedbackkultur in der Arbeitswelt 4.0 Sprint Reviews, Retrospektiven, Sounding Boards und anderes: Die „neue“ Rolle von Feedback. Dirk Frömmer, Management Innovation Dresden
    • Unzufriedenheit als Chance: Stadtreinigung Leipzig - Kann aus Reinigung mehr als ein Job werden? Cornelia Maria Fußy,reSOURCE Dresden, Thomas Kretzschmar (1. Betriebsleiter) und Hans-Jörg Barthel (Personalratsvorsitzender), Stadtreinigung Leipzig

  • 15.15 Uhr Vorstellung der Intensivfortbildung
  • 15.45 Uhr Modul- und Projektgalerie: Lernen Sie bei Kaffee und Kuchen die Module der Intensivfortbildung genauer kennen, sehen Sie Beispiele aus der Praxis und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die einzelnen Dozenten.
  • 16.45 Uhr FAQ – Wichtige Teilnehmerfragen zentral beantwortet
  • 17.00 Uhr Ende der Veranstaltung



Die Teilnahme an dieser Informationsveranstaltung ist für Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind. Anmeldeschluss ist der 06.01.2020.

Flyer Psychologische Arbeitsgestaltung in der Arbeitswelt 4.0




Hinweise:

Dies ist eine Veranstaltung der Deutschen Psychologen Akademie in Kooperation mit dem Dresdner Expertennetzwerk Psychologische Arbeitsgestaltung.

Veranstaltungsort:
Hygienemuseum Dresden, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden

Ihre Ansprechpartnerin

Yvette Jendreizik
y.jendreizik@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 333

Termin(e):
07.02.2020
Zeiten (voraussichtlich):
Fr: 13:00-17:00 Uhr
Unterrichtsdauer:
5 UE
Ort:
Dresden

Seminar
max. Teilnehmerzahl:
50
Buchungscode:
S2020-WP-7