Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 320,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 295,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
20.11.2019 bis 20.11.2019

Wertschätzung in Unternehmen und Teams

Dozenten

Dipl.-Psych. Michael Knoche


Wertschätzung kann viel bewirken, kostet wenig und prägt dennoch nur wenige Unternehmen und Teams. Es scheint zunächst ganz einfach, Wertschätzung zu zeigen. Im Alltag fällt es Vorgesetzten und Teammitgliedern jedoch meist schwer, sie den Kolleginnen und Kollegen entgegen zu bringen. Durch mehr Wertschätzung sind die Mitarbeitenden motivierter. Sie können sich besser mit der Arbeit identifizieren und erbringen bessere Ergebnisse.

Im Praxisseminar lernen die Teilnehmenden die Mechanismen von Wertschätzung kennen und erfahren, welche Gründe und Konsequenzen die Abwesenheit von Wertschätzung haben kann. Sie erkennen die Anzeichen, erfahren die Auswirkungen und lernen Möglichkeiten kennen, wie sie Wertschätzung steigern können. Was Wertschätzung aus psychologischer Sicht ausmacht und in Bezug auf die Motivation und Gesundheit bewirken kann, sind die ersten Aspekte des Seminars. Danach werden die Widerstände erarbeitet, die dazu führen, dass Wertschätzung nicht regelmäßig gelebt wird. Im dritten Schritt werden die Ansatzpunkte für mehr Wertschätzung im Arbeitsalltag ermittelt und in Übungen erlebbar gemacht.

Wesentliche Inhalte:

  • Warum Wertschätzung? Bedeutung der Wertschätzung für Motivation und Gesundheit
  • Warum oft nicht? Wertschätzungsdefizite wahrnehmen und ihnen konstruktiv begegnen
  • Was tun? Wertschätzung steigern im Arbeitsalltag und Privatleben
 



Dieses Seminar ist geeignet für:

Führungskräfte, Personaler, Betriebs- und Personalräte, Coaches

Abschluss:

Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Irmler
n.irmler@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 333
030 / 20 91 66 316

Termin(e):
20.11.2019
Zeiten (voraussichtlich):
Mi: 09:00-17:00 Uhr
Unterrichtsdauer:
8 UE
Ort:
Berlin

Preis
320,00 EUR
BDP-Mitglied:
295,00 EUR


Bei einer Buchung bis zum 25.09.2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €

Seminar
max. Teilnehmerzahl:
16
Buchungscode:
B2019-WP-20