Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 430,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 395,00 EUR
Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung (PiA) */** 344,00 EUR
Ich bin Studierender im BDP */** 316,00 EUR
Ich bin Studierender */** 344,00 EUR
Ich bin Arbeitssuchender */** 344,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
01.11.2019 bis 02.11.2019

Qigong in der ambulanten und stationären Reha - eine Bewegungstherapie für Körper, Geist und Seele

Dozenten

Dipl.-Psych. Rainer Kurschildgen


Seit mehr als 30 Jahren wird Qigong auch in Europa gelehrt und ist inzwischen auch häufiger Bestandteil ambulanter und stationärer Rehabilitationsbehandlungen. Unter der Bezeichnung „Qigong" werden Übungen zusammengefasst, in denen die Aspekte von Bewegung und Ruhe, Atem und Vorstellungskraft, Konzentration und Imagination zu einer harmonischen Einheit gebracht werden. Sie wirken ausgleichend und kräftigend, stärkend und regulierend auf körperliche, geistige und seelische Funktionen. Die im Qigong mit unterschiedlicher Betonung geübten Prinzipien sind zugleich Lebensprinzipien von großer Tiefe, die im „Inneren" und „Äußeren" wirken, in der Beziehung zu sich selbst, zu den Mitmenschen, zur Umwelt, zur eigenen Lebenszeit. Das Praxisseminar in kleiner Gruppe bietet den Teilnehmenden eine Hinführung auch zu dieser Dimension des Qigongs.

Wesentliche Inhalte:

  • Einführung in einige grundlegende Formen des Qigongs
  • Qigong aus psychologischer und psychotherapeutischer Sicht
  • Qigong in der somatischen und psychosomatischen Reha




Dieses Seminar ist geeignet für:

PsychologInnen, PhysiotherapeutInnen, ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen sowie andere Gesundheitsberufe in der Rehabilitation und anderen Anwendungsfeldern, Studierende der Psychologie oder gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge, die kurz vor dem Abschluss stehen

Hinweise:

Die Deutsche Psychologen Akademie bietet diverse Veranstaltungen an, welche die Module für das Zertifikat Psychologische Gesundheitsförderung BDP für Diplom-PsychologInnen abdecken. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird das Modul B1 abgedeckt. Weitere Informationen zur Fortbildungsordnung finden Sie unter http://www.psychologenakademie.de/zertifizierung/

Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Döpfer Akademie in Köln statt.

Abschluss:

Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Irmler
n.irmler@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 333
030 / 20 91 66 316

Termin(e):
01.-02.11.2019
Unterrichtsdauer:
16 UE
Ort:
Köln

Preis
430,00 EUR
BDP-Mitglied:
395,00 EUR

Ermäßigungen:
PiA:
344,00 EUR
Studierende im BDP:
316,00 EUR
Studierende:
344,00 EUR
Arbeitssuchende:
344,00 EUR


Bei einer Buchung bis zum 06.09.2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €

Seminar
max. Teilnehmerzahl:
12
Buchungscode:
NW2019-GF-1