Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 175,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 165,00 EUR
Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung (PiA) */** 140,00 EUR
Ich bin Studierender im BDP */** 132,00 EUR
Ich bin Studierender */** 140,00 EUR
Ich bin Arbeitssuchender */** 140,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
01.09.2018 bis 01.09.2018

Haha! und Aha!
Humor in der psychodynamischen Therapie

PTK-Punkte beantragt

Dozenten

Dr. Kai Rugenstein


zurück

Wer schon einmal die Geistesgegenwart besaß, in einer kritischen Lebenssituation humorvoll zu reagieren, kennt die befreiende Wirkung des Humors aus eigener Erfahrung. Humor stellt eine ebenso alltägliche wie uralte Möglichkeit menschlichen Erlebens und Verhaltens dar. Im Rahmen dieses Seminars werden wir das therapeutische Potential von Humor unter mindestens fünf Perspektiven theoretisch und praktisch erschließen.

Humor:
  • als diagnostisches Instrument,
  • in der therapeutischen Beziehung,
  • als Intervention,
  • als Therapieziel und
  • als therapeutische Kompetenz

Das gemeinsam Erarbeitete soll dabei vor dem Hintergrund einer Psychologie des Unbewussten reflektiert, hinterfragt und möglicherweise auch belacht werden. Trotz einer psychodynamischen Akzentsetzung richtet sich das Seminar an Therapeuten aller Couleur. Um die Seminarinhalte nachhaltig in Beziehung zur eigenen therapeutischen Praxis zu setzen, ist das Mitbringen eigener Fälle ausdrücklich erwünscht.



Dieses Seminar ist geeignet für:

Diplom-PsychologInnen, Bachelor und Master in Psychologie, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, ärztliche und psychologische PsychotherapeutInnen, PiA sowie Angehörige verwandter und kooperierender Berufe im klinischen und psychosozialen Arbeitsfeld. Studierende mit fachlichem Bezug, die kurz vor ihrem Abschluss stehen.

Seminarflyer Haha! und Aha! Humor in der psychodynamischen Therapie

Literaturempfehlungen:

Freud, S. (1927/1970). Der Humor. In Studienausgabe, Bd. IV (S.275-282). Frankfurt am Main: Fischer.
Frisch, M. (1972/1986). Fragebogen [zum Humor]. In Gesammelte Werke in zeitlicher Folge, Bd. VI (S.200-203). Frankfurt am Main: Suhrkamp.
Titze, M., Eschenröder, Ch. & Salameh, W. A. (1994). Therapeutischer Humor ein Überblick. Integrative Therapie 3, 200-224.

Hinweise:

Dieses Seminar findet im Rahmen der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2018 statt. Bitte beachten Sie dazu die Informationen auf unserer Hauptseite. Im Rahmen der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie finden Sie auch ein Vortragsprogramm am Abend, das in der Gebühr für Ihr gebuchtes Seminar bereits enthalten ist.

Eine Tagungsbroschüre können Sie anfordern bei:
Frau Steffi Baumgarten, E-Mail (s.baumgarten@psychologenakademie.de, Tel. 030/209166314) oder unter www.psychologenakademie.de

Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie 2018 finden im Haus der Psychologie Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin statt. Als Empfehlung haben wir Ihnen ein paar Hotels in der näheren Umgebung zusammengestellt.

Hotelempfehlungen zum Downloaden

Abschluss:

Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Akkreditierung:

Die Akkreditierung wird bei der Landespsychotherapeutenkammer Berlin beantragt. In der Regel entspricht die Anzahl der Fortbildungseinheiten der Anzahl der Unterrichtseinheiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Steffi Baumgarten
s.baumgarten@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 314

Termin(e):
01.09.2018
Zeiten (voraussichtlich):
Sa: 09:30-18:00 Uhr
Unterrichtsdauer:
8 UE
Ort:
Berlin

Seminar
max. Teilnehmerzahl:
20
Buchungscode:
B2018-PTW-014