Stellenausschreibung: Ausbildungsorganisation an der Psychologischen Hochschule Berlin

Die Psychologische Hochschule Berlin ist eine wissenschaftliche Hochschule auf Universitätsniveau.
Thematisch ist sie auf Themen der Psychologie und ihrer Anwendungsgebiete fokussiert.
Die Psychologische Hochschule Berlin sucht ab 1.1.20 oder früher eine(n) Verwaltungsangestellte(n).

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in der Geschäftsstelle der Hochschule
  • Ausbildungsorganisation

Ihr Profil:
Sie haben eine einschlägige Ausbildung erfolgreich absolviert und verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung. Sie kennen sich in der Büroorganisation aus und haben idealerweise bereits Erfahrungen mit der Organisation von Bildungsangeboten gemacht.
Sie arbeiten sicher mit MS-Excel und MS-Word, verfügen über organisatorisches Verständnis und können Ihre Aufgaben weitgehend selbstständig bewältigen.
Sie verfügen über große Lernbereitschaft, sind Neuem gegenüber aufgeschlossen und arbeiten gern in einem Team. In der Kommunikation mit Studierenden und Lehrenden ist Ihnen Serviceorientierung ebenso wichtig wie die klare Einhaltung von Studien- und Organisationsregularien.


Das Angebot:
  • Beginn der Tätigkeit: ab 1.1.2020 oder früher
  • Arbeitszeit / Woche: vorerst 19,5 Stunden/Woche, Erhöhung auf 32 WS geplant
  • Vergütung / Monat: angelehnt an TVÖD
  • Vorläufig befristet: bis 31.12.2020

Ihre Bewerbung:
Senden Sie Ihre Unterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an Dr. Günter Koch (g.koch@psychologische-hochschule.de).

Psychologische Hochschule Berlin
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin