Wiebke Mann
Wiebke Mann

Frau Mann studierte Humanmedizin in Uni Göttingen bis 2004 und nahm ihre ärztliche Tätigkeit ab 2005 auf in Anästhesie, Schmerztherapie und Orthopädie. Klinikstätigkeit in multimodaler Schmerztherapie, postoperative Behandlung, orthopädische Rehabilitation (Anschlussheilbehandlung, konventionelle orthopädische Rehabilitation und in Spezialkonzepten der deutschen Rentenversicherung VMO und MBOR). Aktuell neurologische Rehabilitation Schwerpunkt neuromuskuläre Erkrankungen (Klinik hoher Meißner Bad Sooden-Allendorf). Zusätzlich seit 2016 in eigener Privatpraxis für manualmedizinische und osteopathische Verfahren in Göttingen tätig. Des weiteren langjährige Teilnahme an interdisziplinären Schmerzkonferenzen Uni Göttingen und Paracelsus Klinik an der Gande (Bad Gandersheim), manuelle Therapie (GGMM), psychosomatische Grundversorgung, Osteopathie (ÄMM).

Veranstaltungen der Dozentin