Professor Dr. Stefan Höft
Professor Dr. Stefan Höft

Prof. Dr. Stefan Höft studierte 1990 bis 1996 Psychologie in Kiel und Bonn. Von 1996 bis 2001 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Psychologie der Universität Hohenheim und promovierte 2001. Von 2001 bis 2007 arbeitete Dr. Stefan Höft als wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdok) am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in der Abteilung Luft- und Raumfahrtpsychologie. Aufgabenschwerpunkte dort waren Eignungsuntersuchungen für Nachwuchs- und lizenzierte Piloten sowie Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung zur verhaltensorientierten Eignungsdiagnostik. Seit Oktober 2007 ist er Professor für Personalpsychologie und Eignungsdiagnostik an der neu gegründeten Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA), FH für Arbeitsmarktmanagement in Mannheim. Sein Lehrschwerpunkt liegt im Bereich „Berufliche Eignungsdiagnostik“ und „Konzepte der beruflichen Beratung“. Dr. Stefan Höft ist zusätzlich Mitglied des HdBA-Senats und Leiter der Zulassungskommission.