Professor Dr. Lothar Schmidt-Atzert
Professor Dr. Lothar Schmidt-Atzert

Prof. Dr. Lothar Schmidt-Atzert, von 2000 bis 2017 Professor für Psychologische Diagnostik an der Philipps-Universität Marburg. Forschungsschwerpunkte sind Eignungsdiagnostik und Testkonstruktion (u.a. Revision des Test d2, Leistungsmotivationstests). Er ist wissenschaftlicher Leiter des Projekts OptimiSt, das Anforderungsanalysen von Studiengängen zur Optimierung von Studieninformationen durchführt und Self-Assessments entwickelt. Er ist Erstautor des Standardwerkes „Psychologische Diagnostik“ (5. Aufl. 2012, Springer) und hat anwendungsbezogene Projekte mit Partnern aus der Wirtschaft durchgeführt. 2015 wurde er mit dem Binet-Preis geehrt.