Professor Dr. Dirk Revenstorf
Professor Dr. Dirk Revenstorf

Prof. Dr. Dirk Revenstorf studierte, promovierte und habilitierte in Hamburg, Konstanz und München. Er ist Professor für klinische Psychologie an der Universität Tübingen. 1995-97 absolvierte er seine Professur an der Universität Puebla (Mexiko). Herr Dr. Revenstorf ging einer Ausbildung in Gestalt-, Hypno- und Körpertherapie sowie VT nach. In der Zeit von 1984-96 war er als Präsident der Milton Erickson Gesellschaft in Deutschland tätig. Weiterhin ist er Gründungsmitglied der Deutsch-Chinesischen Akadamie f. Psychotherapie. Des Weiteren ist er als anerkannter Ausbilder in Verhaltenstherapie und Hypnotherapie beschäftigt. In seiner Tätigkeit als approbierter Psychotherapeut ist er auf die Hypnotherapie sowie Paartherapie spezialisiert. Zusätzlich war er ehemals Mitglied der Landes- und Bundespsychotherapeutenkammer. Herr Dr. Revenstorf hat bereits 18 wissenschaftliche Bücher und über 200 Artikel im Bereich Psychotherapie, Hypnose, Paartherapie und Evaluation veröffentlicht. Des Weiteren wurde er bereits mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Jean-Piaget-Award der Int.Ges.Hypnose; Forschungspreis der American Association of Body-psychotherapie und Preis der Milton-Erickson-Ges.

Veranstaltungen des Dozenten