Dipl.-Psych. Christoph Eichhorn
Dipl.-Psych. Christoph Eichhorn

Christoph Eichhorn arbeitet als Schulpsychologe mit dem Schwerpunkt Classroom-Management. Er veröffentlichte zahlreiche Artikel und Bücher zum Thema Classroom-Management, wie z.B. "Classroom-Management: Wie Lehrer, Eltern und Schüler uten Unterricht gestalten", Klett-Cotta, 9. Auflage. Er hält dazu Vorträge und gibt Workshops, z.B. an zahlreichen Universitäten und Pädagogischen Hochschulen. Für die Lehrerfortbildung in Bulgarien und der Slowakei hat er ein Classroom-Management-Trainingsprogramm entwickelt. Aktuell arbeitet er mit Mitarbeitern der Universität Oldenburg, unter Prof. Clemens Hillenbrand, an einem Classroom-Management Training. Für das neue Handbuch „Erziehung und Unterricht“ von Prof. Dr. Olaf-Axel Burow, Universität Kassel, schreibt er, zusammen mit Frau Prof. Dr. Gawrilow, Leiterin des Kompetenzzentrums Schulpsychologie von der Universität Tübingen und Frau Prof. Dr. Antje von Suchodoletz, New-York-University, Abu Dhabi, das Kapitel „Classroom-Management“. An der Universität Münster ist er punktuell beim Aufbau des Video-Portals „VIU – early science – videobasierte Unterrichtsanalyse“ bei Herrn Prof. Manfred Holodynski beteiligt.