Aktuelles

  • DPA-News
    16.02.2017
    Personalauswahl professionell umsetzen: Berufsbezogenen Eignungsdiagnostik nach DIN 33430

    Wie kann man die berufliche Eignung von internen und externen Kandidaten oder Ratsuchenden beurteilen? In dem Intensivtraining zur Berufsbezogenen Eignungsdiagnostik nach DIN 33430, das am 08.05.2017 in Köln startet, erhalten Sie praxisrelevantes Wissen von den führenden Experten und Mitautoren der DIN 33430. Auf Basis der neusten Fassung der Norm lernen Sie konkrete Anforderungsprofile und Kompetenzmodelle Weiterlesen…

  • DPA-News
    09.02.2017
    Stellenausschreibung: Referent Fachpolitik (m/w) beim BDP in Berlin

    Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bundesgeschäftsstelle im „Haus der Psychologie“ in Berlin-Mitte eine/n Referent Fachpolitik (m/w) – zunächst befristet für 2 Jahre mit 19,5 Wochenstunden. Ihre Hauptaufgaben: Monitoring gesellschaftlicher, politischer, beruflicher, fachlicher Entwicklungen und aktueller Ereignisse sowie Begleitung der für Psychologen relevanten Gesetzgebungsverfahren Redaktionelle Bearbeitung von Weiterlesen…

  • DPA-News
    06.02.2017
    Jetzt buchen – Notfallpsychologische Fortbildungswoche 2017

    Jährlich erleben ca. 4,5 Millionen Menschen ein potenziell traumatisierendes Ereignis. Zu den häufigsten gehören Verkehrsunfälle, Straftaten wie Überfälle und Geiselnahmen sowie Arbeitsunfälle. Darüber hinaus finden sich in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern tagtäglich Situationen, in denen notfallpsychologisches Know-how erforderlich ist. In der Notfallpsychologischen Fortbildungswoche 2017 stehen verschiedene Seminare zur Auswahl, die sich wichtigen Handlungsfeldern nähern und Wissen Weiterlesen…

  • DPA-News
    23.01.2017
    Sie sind Mitglied im BDP? Dann schenken wir Ihnen 50,- € für Ihre nächste Fortbildung

    Die Deutsche Psychologen Akademie startet ab sofort mit dem BDP-Mitglieder-Bonus 2017. Wenn Sie Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen sind, bieten wir Ihnen mit dem „BDP-Mitglieder-Bonus“ eine einmalige Vergünstigung im Wert von 50,- Euro auf Ihre nächste Fortbildung in 2017. Doppelt und dreifach sparen? Kein Problem! Nutzen Sie zusätzlich Ihren BDP-Rabatt und sichern Sie Weiterlesen…

  • Schulpsychologie
    18.01.2017
    Wenn das Lernen zur Qual wird – Seminar zur Einführung in die lerntherapeutische Praxis

    Der Wandel im Schulsystem, steigende Anforderungen und erhöhter Druck sind die Ursache, dass immer mehr Kinder Lernstörungen und Lernblockaden entwickeln. Das Seminar Einführung in die lerntherapeutische Praxis bietet eine gute Orientierung, wenn es um die Voraussetzungen einer Existenzgründung im Bereich Lerntherapie geht. Der erste Tag stellt die Rahmenbedingungen sowie die relevanten Abläufe einer lerntherapeutischen Tätigkeit Weiterlesen…

  • Rechtspsychologie
    17.01.2017
    Kriminalprognostische Begutachtung gefährlicher Straftäter in der Praxis

    Die kriminalprognostische Begutachtung von Tätern mit Gewalt-, Sexual- und Tötungsdelikten stellt wegen der möglichen schwerwiegenden Folgen von Fehleinschätzungen besondere Anforderungen an den Sachverständigen. In dem Seminar Kriminalprognostische Begutachtung gefährlicher Straftäter in der Praxis, das vom 24.-25.03.2017 im Raum Heidelberg stattfindet, werden echten Gutachtenfällen mit schwerer Delinquenz vorgestellt und bearbeitet, die zudem von Faktoren begleitet werden, Weiterlesen…

  • DPA-News
    16.01.2017
    Stellenangebot: Die Deutsche Psychologen Akademie sucht ab sofort einen Werkstudenten (m/w) im Bereich Marketing

    Die Deutsche Psychologen Akademie ist der führende Anbieter psychologischer Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Mit rund 300 Seminaren und Veranstaltungen jährlich erstreckt sich das Bildungsangebot über zwölf Fachbereiche der angewandten Psychologie. Unser Marketingteam sucht tatkräftige Unterstützung bei der Vermarktung unserer Seminarangebote. Zu Ihren Aufgaben in diesem Bereich gehören: Pflege unseres Internetauftritts Verwaltung und Pflege Weiterlesen…

  • Rechtspsychologie
    05.01.2017
    Wichtige Einblicke in die aussagepsychologische Begutachtung

    Die Beurteilung der Glaubhaftigkeit von Aussagen und die Erstellung entsprechender Gutachten für Gerichte, Staatsanwaltschaften und Behörden haben weitreichende Folgen für die Rechtsprechung und erfordern aussagepsychologische Kompetenzen. Das Seminar „Aussagepsychologische Begutachtung“ am 11.-12.02.2017 in Bielefeld bietet einen interessanten Einblick in die Grundgedanken und Methoden aussagepsychologischer Begutachtung und fördert das Verständnis für diese Form der Begutachtung. Der Weiterlesen…

  • DPA-News
    02.01.2017
    Die Zukunft der Personalentwicklung – Chancen erkennen und Herausforderung meistern

    Psychologisches Empowerment ist ein Schlüssel für die Motivation zur selbstorganisierten Weiterentwicklung von Kompetenzen wie Prof. Carsten C. Schermuly im Interview für einen Beitrag über „die Selbstentwickler“ in managerSeminare  darlegt. Das mache die Unterstützung professioneller Personalentwickler jedoch keineswegs überflüssig, die bei der Bedarfsermittlung auch weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Zur Zukunft der Personalentwicklung bietet die DPA Weiterlesen…

  • DPA-News
    30.12.2016
    Seminartipps im Bereich Schulpsychologie

    Damit Kinder und Jugendliche sich zu allseitig gebildeten Persönlichkeiten entwickeln und auf ihre Umwelt gestaltend einwirken können, brauchen sie Unterstützung um die Probleme und Herausforderungen des Heranwachsens zu meistern. In der Fortbildungsreihe Schulpsychologie vom 17.02.-25.11.2017 in Berlin und im Curriculum Psychologische Lerntherapie 24.02.2017 – 02.03.2018 in Köln, werden grundlegende schulpsychologische Themen und die Ausbildung zum Weiterlesen…

  • DPA-News
    29.12.2016
    Fortbildungswoche Sucht und Prävention vom 04.-10.03.2017 in Berlin

    Tabak, Cannabis, Alkohol, Glückspiel und Internetabhängigkeit – problematischer Substanzkonsum und Verhaltenssüchte sind in der Allgemeinbevölkerung weiterhin hoch verbreitet. Aktuelle Zahlen des Epidemiologischen Suchtsurveys belegen klinisch relevanten Alkoholkonsum bei 28,8% der Männer und 9,6% der Frauen. Rauchen und Passivrauch verantwortet laut WHO jährlich rund 6 Millionen Todesfälle. Dies alles sind gute Gründe für geeignete Interventionsangebote! Doch Weiterlesen…

  • Wirtschaftspsychologie
    27.12.2016
    Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – Ein Muss für alle Arbeitgeber

    Arbeitgeber sind verpflichtet, die Gefährdung ihrer Mitarbeiter durch psychische Belastungen am Arbeitsplatz zu erfassen und zu dokumentieren. Es gilt eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen durchzuführen und anschließend geeignete Maßnahmen daraus abzuleiten. In dem 4-tägigen Weiterbildungsseminar „Gefährdungsbeurteilung und psychische Belastung nach § 5 des Arbeitsschutzgesetzes“ richtet sich der Fokus auf die Gefährdung durch arbeitsbedingte psychische Belastung. Sehr Weiterlesen…

  • DPA-News
    22.12.2016
    Notfallpsychologen im Einsatz nach Terroranschlag in Berlin

    Bericht. Dipl.-Psych. Dr. Gerd Reimann, Notfallpsychologe BDP Am 19.12.2016 raste ein LKW gegen 20.00 Uhr auf einen Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche und es wurden 12 Menschen getötet und weitere 50 verletzt. Bereits gegen 22.00 Uhr wurden die Notfallpsychologen alarmiert mit der Bitte , für den nächsten Tag zur Verfügung zu stehen. Zeitgleich wurde das Weiterlesen…

  • DPA-News
    22.12.2016
    Wenn Verbitterung krank macht – Erfolgreiche Behandlung durch Weisheitstherapie

    Kränkungen und anhaltender Ärger führen häufig zu protrahierten Anpassungsstörungen, die im klinischen Alltag eine große Rolle spielen und psychotherapeutisch schwer zu behandeln sind. Ein neuer Subtyp dieser Anpassungsstörungen, der sich auf lebensübliches Kränkungs- und Ärgererleben bezieht, ist die Posttraumatische Verbitterungsstörung (PTED) mit dem Leitsymptom der anhaltenden Verbitterung. Das zweitägige Seminar „Weisheitstherapie zur Behandlung von Anpassungsstörungen Weiterlesen…

  • DPA-News
    20.12.2016
    Informationsabend der Psychologischen Hochschule Berlin zum Aufbaustudium Rechtspsychologie (Master of Science)

    Im Sommersemester 2017 startet der neuer Jahrgang im Masterstudium Rechtspsychologie – ein Aufbaustudiengang für Master-/Diplomabsolventen der Psychologie bzw. für bereits tätige Gutachter im Rechtspsychologischen Bereich. Hierzu lädt die Psychologische Hochschule am 25. Januar 2017 um 19:00 Uhr zu einem Informationsabend ein. Die Studiengangsleiterin Prof. Dr. Volbert stellt Studieninteressierten die Inhalte, Studienbedingungen, beruflichen Perspektiven und den Ablauf Weiterlesen…

  • DPA-News
    05.12.2016
    Seminartipps zum Thema Personalauswahl

    Wer sich im Einstellungsinterview zwischen verschiedenen BewerberInnen entscheiden muss, wünscht sich eine gute Leistungsprognose. Dies gelingt am besten, wenn sich die Interviewfragen an den Anforderungen der Stelle orientieren, während beliebte Fragen nach Motivation, Stärken und Schwächen häufig nur soziale Erwünschtheit erfassen. Doch wie eine aktuelle Studie von Kanning (2016) zeigte, gründen weit weniger als ein Weiterlesen…

  • DPA-News
    21.11.2016
    Parlamentarischer Abend zu „Qualitätssicherung von Gerichtsgutachten“

    Über 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Praxis folgten am Mittwoch, den 2. November 2016, der Einladung von Dr. Anja Kannegießer, Vorsitzende der Sektion Rechtspsychologie im BDP, Prof. Dr. Conny Antoni, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e.V (DGPs), und Silvia Groppler, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen im Deutschen Anwaltverein, zum Parlamentarischen Abend „Qualitätssicherung Weiterlesen…

  • DPA-News
    14.11.2016
    Ab Dezember erhältlich: Das neue Veranstaltungsprogramm 2017 der Deutschen Psychologen Akademie

    Das neue Fort- und Weiterbildungsprogramm der Deutschen Psychologen Akademie erscheint am 01. Dezember 2016 und bietet mit rund 300 Seminaren bundesweit das größte Bildungsangebot im Bereich der Angewandten Psychologie. Neben bewährten Klassikern und nachgefragten Dauerbrennern stehen viele neue Themen und insgesamt vier Fortbildungswochen auf dem Programm. Inhaltliche Schwerpunkte sind Kreativität und Psychotherapie, Arbeit und Gesundheit, Weiterlesen…

  • DPA-News
    02.11.2016
    Stellenangebot: Die Deutsche Psychologen Akademie sucht ab sofort einen Werkstudenten (m/w) im Bereich Seminarorganisation und Portale

    Die Deutsche Psychologen Akademie sucht ab sofort einen studentischen Mitarbeiter (m/w) im Bereich Seminarorganisation und Portale im Umfang von 19,25 Std./Woche. Die Deutsche Psychologen Akademie ist der führende Anbieter psychologischer Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Als Tochtergesellschaft des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V. (BDP) bietet die DPA jährlich rund 300 Veranstaltungen in Weiterlesen…

  • DPA-News
    19.10.2016
    Einladung zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Johannes Zimmermann „Was man mit Statistik alles machen kann: Kostproben aus der klinisch-psychologischen Forschung“ am 08. November 2016

    Die Psychologische Hochschule Berlin lädt zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Johannes Zimmermann am 08. November 2016 um 19:00 Uhr im Hörsaal der Psychologischen Hochschule Berlin ein. Das Thema: „Was man mit Statistik alles machen kann: Kostproben aus der klinisch-psychologischen Forschung“. Die klinisch-psychologische Forschung beschäftigt sich mit Fragen, die gesundheitspolitische und gesellschaftliche Relevanz haben: Wie lassen Weiterlesen…