Aktuelles

  • DPA-News
    25.05.2016
    Die „therapeutische Beziehung“ im Fokus – Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie zum Anfassen

    In der Vortragsreihe „Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie zum Anfassen“ am Dienstag den  7. Juni 2016 um 18:00 Uhr widmen sich Prof. Dr. Antje Gumz, Studiengangsleitung TP, und Dr. Günter Gödde, Ausbildungsleitung TP, dieses Mal dem Stellenwert der therapeutischen Beziehung in der Weiterlesen…

  • Gesundheitspsychologie
    25.05.2016
    Berliner Sommerakademie Verkehrspsychologie & Sucht up to date

    Auffälligkeiten im Straßenverkehr gehören ebenso wie individuelle Beeinträchtigungen in Folge einer Suchterkrankung bzw. -gefährdung zu den wachsenden Herausforderungen unserer Gesellschaft. Im Rahmen der Berliner Sommerakademie wird das Thema „Verkehrpsychologie & Sucht up to date“ vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen näher Weiterlesen…

  • DPA-News
    23.05.2016
    Einladung zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Timo Storck „Versteh-Blues? Zur Bedeutung des Nicht-Verstehens für psychotherapeutische Prozesse“

    Die Psychologische Hochschule Berlin lädt am 14. Juni 2016 um 20:00 Uhr zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Timo Storck (Professur für Klinische Psychologie und Psychotherapie – Schwerpunkt Tiefenpsychologie) ein. Das Thema: „Versteh-Blues? Zur Bedeutung des Nicht-Verstehens für psychotherapeutische Prozesse“. Antrittsvorlesung: Weiterlesen…

  • DPA-News
    18.05.2016
    Körperorientiertes Yoga und psychische Störungen

    Auf Asanas und Pranayama basierendes körperorientiertes Yoga  kann sich günstig auf die Symptombelastung bei Achse-I-Störungen auswirken, wie eine aktuelle Metaanalyse nahelegt. Die Originalarbeit finden Sie http://www.aerzteblatt.de/archiv/175449 Yoga und Psychologie ist auch das Thema in der gleichnamigen DPA-Weiterbildung zur/zum YogalehrerIn. Der Weiterlesen…

  • DPA-News
    17.05.2016
    Seminartipp: Praxisgründung und Niederlassung

    Die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten führt oft in die eigene Kassen- oder Privat-Praxis. Vor der Niederlassung sind vielfältige Fragen zu beantworten und wichtige Entscheidungen zu treffen. Die Wirtschaftsdienst GmbH des BDP will mit drei Seminaren „Praxisgründung und Niederlassung“ am 01./02.Juli Weiterlesen…

  • DPA-News
    10.05.2016
    4. Deutsche Diversity-Tag der Charta der Vielfalt an der Psychologischen Hochschule Berlin

    Der arabisch-israelische Diplompsychologe Ahmad Mansour spricht über die Ursachen des Islamismus und Wege aus der Radikalisierung. Er thematisiert sowohl die Mechanismen, die Jugendliche anfällig für autoritäre und vermeintlich überlegene Identifikationsangebote machen, als auch die Strategien der Salafisten und die Verantwortung Weiterlesen…

  • Gesundheitspsychologie
    28.04.2016
    Berliner Sommerakademie „Verkehrpsychologie & Sucht up to date“ vom 11.-19. Juni 2016 in Berlin

    Auffälligkeiten im Straßenverkehr gehören ebenso wie individuelle Beeinträchtigungen in Folge einer Suchterkrankung bzw. -gefährdung zu den wachsenden Herausforderungen unserer Gesellschaft. Im Rahmen der Berliner Sommerakademie wird das Thema „Verkehrpsychologie & Sucht up to date“ vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen näher Weiterlesen…

  • Klinische Psychologie / Psychotherapie
    27.04.2016
    34. Jahrestagung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Psychosoziale Onkologie e.V.

    Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Psychosoziale Onkologie -dapo- lädt am 25. – 28.05.2016 zur 34. Jahrestagung mit dem Titel „Psychoonkologie – Autonomie und Lebensqualität“ ein. Das 4-tägige Tagungsprogramm bietet ein inhaltlich interessantes Spektrum mit verschiedenen Beiträge und Workshops. Das ausführliche Programm Weiterlesen…

  • Gesundheitspsychologie
    25.04.2016
    Klar zur Wende – Neue Chancen und Wege im Rahmen der Motivierenden Gesprächsführung

    Die Änderung problematischer Verhaltensweisen ist für KlientInnen wie BeraterInnen ein herausfordernder Prozess und vor allem zu Beginn von Ambivalenz gekennzeichnet. Wie lässt sich Veränderungsbereitschaft fördern und konstruktiv mit Widerstand umgehen? Das erfahren Sie in dem Weiterbildungsseminar „Motivierende Gesprächsführung“, das vom Weiterlesen…

  • DPA-News
    14.04.2016
    Stellenangebot: Psychologin/Psychologe als Leiterin/Leiter der Beratungsstelle für Familien-, Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen e.V. in Wetzlar

    Die Beratungsstelle für Familien-, Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen e.V. in Wetzlar ist ein freier, gemeinnütziger Verein und Träger der freien Jugendhilfe, der im Wesentlichen finanziert wird durch den Lahn-Dill-Kreis, die Stadt Wetzlar und die Evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar. Die Weiterlesen…

  • Fortbilden und Reisen
    13.04.2016
    Die Kraft der inneren Ruhe – Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Kloster

    Wir sind oft in automatischen Denk- und Verhaltensmustern gefangen, die uns schnell zu Bewertungen und Handlungen drängen. Um einengende, gesundheitsgefährdende Gewohnheiten zu bemerken und zu verändern, braucht es ein achtsames, freundliches Innehalten. MBSR hat sowohl im Umgang mit Stress, chronischen Weiterlesen…

  • Wirtschaftspsychologie
    12.04.2016
    Workshop Meet the Experts — DIN-orientierte Lösungen in der Eignungsbeurteilung

    Personalentscheidungen haben enormen Einfluss wenn es um den wirtschaftlichen Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens geht. Die DIN 33430 setzt Standards für Verfahren der berufsbezogenen Eignungsbeurteilung und bietet eine sichere Basis zur Einschätzung von Kompetenzen und Potenzialen der Bewerber. Im dem Weiterlesen…

  • DPA-News
    07.04.2016
    Einladung zum Infoabend: Masterstudium Psychologie

    Die Psychologische Hochschule Berlin lädt am 10. Mai 2016 um 19:15 Uhr Bachelorstudierende und -absolventen der Psychologie zu einem Informationsabend ein, um das Masterstudium der Psychologie an der PHB kennenzulernen Hier können Sie die StudiengangsleiterIn kennen lernen, erfahren mehr über Weiterlesen…

  • Wirtschaftspsychologie
    30.03.2016
    Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – Ein Muss für alle Arbeitgeber

    Arbeitgeber sind verpflichtet, die Gefährdung ihrer Mitarbeiter durch psychische Belastungen am Arbeitsplatz zu erfassen und zu dokumentieren. Es gilt eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen durchzuführen und anschließend geeignete Maßnahmen daraus abzuleiten. In dem 4-tägigen Weiterbildungsseminar „Gefährdungsbeurteilung und psychische Belastung nach § Weiterlesen…

  • DPA-News
    30.03.2016
    Einladung zum Informationsabend zur wissenschaftlich fundierten Psychotherapieausbildung Verhaltenstherapie

    Die Psychologische Hochschule Berlin lädt am 26. April 2016 um 19:30 Uhr zum Infoabend zur studienintegrierten Psychotherapieausbildung in Verhaltenstherapie ein. Beim Infoabend können Sie das Konzept der wissenschaftlich fundierten Psychotherapieausbildung an der PHB kennenlernen. In dieser „studienintegrierten“ Ausbildung erhalten Sie Weiterlesen…

  • Klinische Psychologie / Psychotherapie
    03.03.2016
    Resilienz Training — Die innere Kraft stärken

    Der Begriff Resilienz bezeichnet allgemein die Fähigkeit eines Menschen oder eines sozialen Systems, erfolgreich mit belastenden Lebensumständen und negativen Folgen von Stress umzugehen. Das TRUST-Resilienz-Training liefert Ihnen wertvolle Impulse, um die Kraft von eigenen, sozialen und sinngebenden Potentialen spüren und Weiterlesen…

  • Wirtschaftspsychologie
    01.03.2016
    Mit dem komm ich nicht klar – Umgang mit schwierigen Typen

    Die Persönlichkeitseigenschaften von Spitzensportlern wie Ehrgeiz, Leistungswillen und „Killerinstinkt“ sind wesentlich für ihren Erfolg, machen sie allerdings gleichzeitig zu „schwierigen Typen“. Ein vergleichbares Bild zeigt sich häufig auch in Unternehmen, wenn hochqualifizierte Mitarbeiter fachlich brillieren, aber der Austausch mit Kollegen Weiterlesen…

  • Klinische Psychologie / Psychotherapie
    23.02.2016
    Buchtipp: Psychische Belastungen bei Krebserkrankungen

    Eine Krebserkrankung konfrontiert Betroffene mit zahlreichen körperlichen, psychischen und sozialen Belastungen, die in vielen Fällen behandlungsbedürftig sind. Die supportiv-expressive Gruppentherapie (SEGT) ist ein spezifischer gruppentherapeutischer Ansatz für die Psychotherapie mit Krebspatienten, die auf den Arbeiten von Irvin Yalom zu existenzieller Weiterlesen…

  • DPA-News
    17.02.2016
    Stellenangebot der PHB: Approbierte Psychologische oder ärztliche PsychotherapeutInnen

    Die Psychologische Hochschule Berlin (PHB) ist auf Themen der Psychologie und ihrer Anwendungsgebiete fokussiert. Sie bietet eine Masterausbildung in Psychologie und berufsbegleitende Spezialisierungen nach dem Master in Psychologie sowie Aus- und Weiterbildung parallel zum Beruf. Die Hochschulambulanz der PHB sucht Weiterlesen…

  • Klinische Psychologie / Psychotherapie
    17.02.2016
    Resilienzstärkung mit kreativen Interventionen – Curriculum TRUST-Resilienz-Training startet im April

    Am 07.04.2016 startet das von der Deutschen Psychologen Akademie angebotene TRUST-Resilienz-Training in Berlin. Es liefert wertvolle Impulse, um die Kraft von eigenen, sozialen und sinngebenden Potentialen spüren und wirkungsvoll nutzen zu können. Die Konzepte Salutogenese, Resilienz und Positive Psychologie bilden das Weiterlesen…