Zertifikat

Gütesiegel „Geprüfte Psychologische Online-Intervention“ (GPOI) und „Geprüfte Psychologische App“ (GPA)

Die Zertifizierung bestätigt die Wirksamkeit einer App-gestützten psychologischen Intervention und zusätzlich die Qualitätsaspekte Transparenz, Datenschutz, Nutzerfreundlichkeit und die Professionalität involvierter Personen einschließlich einer ethischen Verpflichtung. Für den Prüfungsprozess in Frage kommen digitale psychologische Gesundheitsangebote, die in qualifizierter Weise das psychische Wohlbefinden positiv beeinflussen sowie Transparenz und Sicherheit für Patienten gewährleisten.

Es werden drei Varianten der Zertifizierung angeboten. Das Gütesiegel „Geprüfte Psychologische Online-Intervention“ (GPOI) des BDP gibt es in zwei Formen, für heilkundliche psychologische Dienstleistungen und für psychologische Dienstleistungen außerhalb der Heilkunde“ jeweils mit der Bestätigung der Kompetenz eingesetzter Personen.

Das Gütesiegel „Geprüfte Psychologische App“ (GPA) des BDP bezieht sich auf alle oben angeführten Qualitätsaspekte und bestätigt deren Vorliegen und die positive Wirkung einer App ohne einen zusätzlichen Einsatz von Personen.

Welchen Antrag Sie stellen sollten, entnehmen Sie bitte dem Infoblatt zu den Gütesiegeln GPOI und GPA. Folgende Linksammlung finden Sie ebenfalls im Antrag an der jeweiligen Stelle

I. Weiher

Ihre Ansprechpartnerin

I. Weiher (030) 209 166 309 i.weiher@psychologenakademie.de
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin.