Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 440,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 395,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
19.11.2019 bis 19.11.2019

Agile Führung: Herausforderungen erfolgreicher Führung in der VUCA-Welt

Dozenten

Dipl.-Psych. Valentin Nowotny


Der Trend geht zur modernen transformational und agil ausgerichteten Führungs-Konzepten, um den Herausforderungen schneller Umweltveränderungen gerecht zu werden. Situative Führungsmodelle sind oft nicht mehr ausreichend, da in agilen Unternehmen ganz anderes gearbeitet wird. Doch was ist agil? Welche Vor- und Nachteile bringt die agile Arbeitsweise und wie muss sich Führung verändern, um die zu unterstützen?

Das interaktive Tagesseminar vermittelt agile Führungsprinzipien und zeigt die im Vergleich mit klassisch organisierten Unternehmen notwendigen Kultur- und Struktur-Veränderungen auf.

Wesentliche Inhalte:

  • Umgang mit Komplexität und die Herausforderungen der neuen VUCA-Welt
  • Transformational-agile Führungsansätze im Vergleich zum situativen Führen
  • Agile Werte und Prinzipien sowie Selbstorganisation und Selbststeuerung
  • Führungsrollen im Kontext agiler Frameworks wie Scrum oder Kanban
  • Neue Kompetenzen für die agile Führungspersönlichkeit und Wege dahin
  • Agile Transitionen und was man von agilen Organisationen lernen kann

Die Teilnehmenden erwerben Handlungskompetenzen, profitieren von Praxisfällen und erhalten wichtige Anregungen für den Transfer in die eigene berufliche Praxis.



Dieses Seminar ist geeignet für:

Führungskräfte, alle Personen, die in Unternehmen mit strategischen Veränderungen und agilen Methoden zu tun haben, TrainerInnen und Coaches, die agile Transitionsprozesse begleiten möchten

Literaturempfehlungen:

Nowotny, V. (2016). Agile Unternehmen: Fokussiert, schnell, flexibel. Göttingen: BusinessVillage.

Abschluss:

Nach dem Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Irmler
n.irmler@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 333
030 / 20 91 66 316

Termin(e):
19.11.2019
Zeiten (voraussichtlich):
Di: 09:00-17:00 Uhr
Unterrichtsdauer:
8 UE
Ort:
Berlin

Preis
440,00 EUR
BDP-Mitglied:
395,00 EUR


Bei einer Buchung bis zum 24.09.2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €

Seminar
max. Teilnehmerzahl:
18
Buchungscode:
B2019-WP-13