Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 955,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 870,00 EUR
Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung (PiA) */** 764,00 EUR
Ich bin Studierender im BDP */** 696,00 EUR
Ich bin Studierender */** 764,00 EUR
Ich bin Arbeitssuchender */** 764,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.

*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
01.04.2019 bis 05.04.2019

Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
Block D: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dozenten

Dipl. - Psych. Julia Scharnhorst


Block D: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheitsförderung in Unternehmen wird heute zunehmend wichtiger und stärker nachgefragt. Da gerade die Fehlzeiten wegen psychischer Störungen zunehmen, sind PsychologInnen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung kompetente Ansprechpartner. Sie sind in der Lage, durchgeführte Maßnahmen fachgerecht zu evaluieren und können sich hier haupt- und nebenberuflich betätigen.

Das Seminar bietet einen Überblick über die Grundlagen und Hintergründe des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Prävention.

Die Teilnehmenden lernen, Erkrankungen vorzubeugen und die Qualität des Betrieblichen Gesundheitsmanagement auf ein hohes Niveau zu bringen bzw. auch dort zu halten. Sie erhalten auch die nötigen Fähigkeiten, um die Ergebnisse angemessen zu präsentieren.

Wesentliche Inhalte:
  • Eine Übersicht psychologischer Maßnahmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Erhebungs- und Analysemethoden sowie -instrumente
  • Die wichtigsten Hintergründe zum Projektmanagement und zur Qualitätssicherung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vermittlung von Kenntnissen über Akquise und Kooperation in Netzwerken




Dieses Modul ist geeignet für:

Diplom-PsychologInnen, Master in Psychologie, BetriebsärztInnen, GesundheitswissenschaftlerInnen, PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, die im Gesundheitswesen arbeiten möchten, mit einem vertieften Interesse an Prävention. Studierende der Psychologie oder gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge, die kurz vor dem Abschluss stehen (Master/Diplom).

Literaturempfehlungen:

Bamverg, E.; Ducki, A.; Metz, A. (1998). Handbuch Betriebliche Gesundheitsförderung. Göttingen: Hogrefe- Verlag.
Ulich, E.; Wülser, M. (2012). Gesundheitsmanagement in Unternehmen (5. Auflage). Wiesbaden: GWV Fachverlage.
Weber, A.; Hörmann, G. (2008). Psychosoziale Gesundheit im Beruf. Stuttgart: Gentner Verlag.

Hinweise:

Die Deutsche Psychologen Akademie bietet diverse Veranstaltungen an, welche die Module des für PsychologInnen erwerbbaren Zertifikats Psychologische Gesundheitsförderung BDP abdecken. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird das Modul B3 abgedeckt. Weitere Informationen zur Fortbildungsordnung finden Sie unter http://www.psychologenakademie.de/zertifizierung/

Abschluss:

Nach Abschluss der Module erhalten Sie jeweils eine Teilnahmebescheinigung.

Akkreditierung:

Die Akkreditierung wird bei der Landespsychotherapeutenkammer Berlin beantragt und wird von der Landesärztekammer Berlin für die Anrechnung von CME-Punkten teilnehmender Berliner ÄrztInnen anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Landesärztekammer Berlin. In der Regel entspricht die Anzahl der Fortbildungseinheiten der Anzahl der Unterrichtseinheiten.

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Irmler
n.irmler@
psychologenakademie.de
030 / 20 91 66 333
030 / 20 91 66 316

Termin(e):
01.-05.04.2019
Zeiten (voraussichtlich):
Mo: 10:30-18:30 Uhr
Di-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr: 09:00-15:00 Uhr
Unterrichtsdauer:
40 UE
Ort:
Berlin

Preis
955,00 EUR
BDP-Mitglied:
870,00 EUR

Ermäßigungen:
PiA:
764,00 EUR
Studierende im BDP:
696,00 EUR
Studierende:
764,00 EUR
Arbeitssuchende:
764,00 EUR


Bei einer Buchung bis zum 04.02.2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €

Modul
max. Teilnehmerzahl:
16
Buchungscode:
B2018-GF-24D