Rabatt
Coaching
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 315,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 285,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
14.11.2018 bis 14.11.2018

Trennung ohne Verluste? Qualität und Kompetenzen sichern nach Trennung und Wechsel von MitarbeiterInnen

Dozent(en):
Dipl.-Psych. Michael Knoche (mehr zum Dozenten...)
Es kommt immer wieder vor, dass sich ein Unternehmen von MitarbeiterInnen trennen muss oder eine Kündigung erhält. Aber was ist bei der Ausgliederung zu beachten? Wie gelingen die Qualitätssicherung und das Wissensmanagement bei Trennungen? Wie lässt sich sicherstellen, dass nicht die Leistungsträger das Unternehmen verlassen und dass sich die MitarbeiterInnen im Trennungsprozess gut betreut fühlen? Wer oder was kann beim Outplacement helfen?

Das Tagesseminar zielt auf die Etablierung eines effizienten und schonenden Trennungsprozesses, welches die richtigen MitarbeiterInnen identifiziert und ihnen ermöglicht, sich schnell neu zu orientieren. Die Teilnehmenden können nach dem Seminar einen professionellen Ablauf sicherstellen, um den Ausstieg so erfolgreich wie möglich zu gestalten/begleiten, dass das Image des Unternehmens positiv unterstützt wird. Dadurch sind sie in der Lage, die verbleibenden Beschäftigten zu stabilisieren und deren Unsicherheiten zu nehmen. Die Teilnehmenden profitieren so durch eine Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens und sichern die Handlungsfähigkeit durch exzellente MitarbeiterInnen. Zentrale Inhalte sind:

  • Was sind die Schwierigkeiten, Hilfsmittel / Ressourcen bei der Trennung?

  • Wie binde ich die verbleibenden Mitarbeiter?

  • Kommunikation!

  • Was sind die Fallen beim Wechsel von MitarbeiterInnen?

  • Wie sichere ich die Qualität des Trennungsprozesses und wie gehen andere Unternehmen mit dem Thema um?


Das Seminar in Werkstattatmosphäre ist auf aktive Teilnahme ausgerichtet und bietet viel Gelegenheit zum kollegialen Austausch.
Dieses Seminar ist geeignet für:
Personalverantwortliche und Führungskräfte, Coaches
Abschluss:
Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Ihre Ansprechpartnerin:
Nadine Irmler
Email: n.irmler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 333
Telefax: 030 / 20 91 66 316
Termin(e):
14.11.2018

Zeiten (voraussichtlich):
Mi: 09:00-17:00 Uhr

Unterrichtsdauer: 9

Ort: Berlin
Preis:315,00 EUR
BDP-Mitglied:285,00 EUR
(Bei einer Buchung bis zum 19.09.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €)
Seminar
max. Teilnehmerzahl: 12
Buchungscode: B2018-WP-32