Rabatt
Coaching
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 580,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 525,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
13.11.2018 bis 14.11.2018

Managing Gender Diversity - die Potenziale von Frauen fördern und nutzen

Dozent(en):
Dipl.-Psych. Ulrich Schübel (mehr zum Dozenten...)
Frauen haben bessere Noten und Studienabschlüsse, verdienen aber weniger und Ihre Karrieren gehen langsamer, sie stoßen oftmals an die gläserne Decke. Daher haben viele Organisationen die Notwendigkeit erkannt, die Potenziale weiblicher Beschäftigter stärker zu sehen und zu fördern. Damit dies gelingt, sind jedoch fundiertes psychologisches Wissen wie auch Kenntnisse der für Chancengleichheit relevanten Personalprozesse (und darauf zielender Instrumente und Maßnahmen) unerlässlich.

Das erfahrungsorientierte Seminar sensibilisiert für die Gender Diversity und damit zusammenhängende Wahrnehmungs- und Urteilsprozesse und fokussiert die betriebliche Relevanz des Themas. Die Teilnehmenden profitieren davon, mit Gender Diversity die eigene Organisation erfolgreicher und für weibliche Beschäftigte attraktiv zu machen. Zentrale Inhalte sind:

  • Begriffsklärung: Was ist Gender Diversity?

  • Sensibilisierung für unconscious biases und Stereotype im Hinblick auf den Diversity-Aspekt "Gender"

  • Bedeutung und Nutzen für Organisationen

  • Best-practice-Ansätze und Umsetzungsbeispiele.


Spielend Gender Diversity erleben - Männer und Frauen auf der Karrieretreppe: die Teilnehmenden spielen ein eigens entwickeltes Brettspiel und erfahren dabei in der Rolle als Frau und als Mann, wie schnell oder langsam sie vorankommen.
Dieses Seminar ist geeignet für:
Personalverantwortliche, Führungskräfte, Betriebs- und Personalräte, Coaches, Verantwortliche im Bereich Management/Human Resources/Organisationsentwicklung, Frauen-, Gleichstellungs- und Chancengleichheitsbeauftragte
Hinweise:
Das Seminar ist anrechenbar für die Fortbildungsstunden mit Coaching relevanten Inhalten, wie sie für die Rezertifizierung des Zertifikats Coach BDP oder Senior Coach BDP gefordert sind.
Abschluss:
Nach dem Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Ihre Ansprechpartnerin:
Nadine Irmler
Email: n.irmler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 333
Telefax: 030 / 20 91 66 316
Termin(e):
13.-14.11.2018

Zeiten (voraussichtlich):
Di-Mi: 09:00-17:00 Uhr

Unterrichtsdauer: 16

Ort: Berlin
Preis:580,00 EUR
BDP-Mitglied:525,00 EUR
(Bei einer Buchung bis zum 18.09.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €)
Seminar
max. Teilnehmerzahl: 16
Buchungscode: B2018-WP-23