Rabatt
Gesundheitspsychologie
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 395,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 365,00 EUR
Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung (PiA) */** 316,00 EUR
Ich bin Studierender im BDP */** 292,00 EUR
Ich bin Arbeitssuchender */** 316,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
05.10.2018 bis 06.10.2018

Stressbewältigungstrainings für Kinder und Jugendliche - Kursleiterschulung

Dozent(en):
Dr. Johannes Klein-Heßling (mehr zum Dozenten...),
Prof. Dr. Arnold Lohaus (mehr zum Dozenten...)
Bereits bei Kindern und Jugendlichen werden Stresssymptome wie Nervosität, Unkonzentriertheit, Kopf- und Bauchschmerzen oder Schlafschwierigkeiten diagnostiziert. Die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen berichtet zwar konkrete Stresserlebnisse, weiß aber nur wenig darüber, was dagegen konkret zu tun wäre. Die Förderung der Stressbewältigungskompetenzen von Kindern und Jugendlichen ist daher ein zentrales Praxisfeld der Prävention und Gesundheitsförderung.

Basierend auf aktuellen Befunden zur Stressverarbeitung vermittelt das Seminar Diagnoseinstrumente zu Stresserleben, -symptomatik und -bewältigung bei Kindern und Jugendlichen sowie multi-methodale Ansätze zur Prävention und Intervention.

Die TeilnehmerInnen lernen relevante Bausteine zur Vermittlung eines altersgerechten Stressmodells sowie der Veränderung von Situationseinschätzungen und Stressbewältigungskompetenzen von Kindern kennen. Erste praktische Erfahrungen ermöglichen es, selbständig für verschiedene Anwendungskontexte geeignete Maßnahmen zu erarbeiten.
Dieses Seminar ist geeignet für:
Diplom-PsychologInnen, Bachelor in Psychologie, Master in Psychologie, ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen sowie andere akademische Berufe mit fachlichem Bezug
Literaturempfehlungen:
Lohaus, A.; Klein-Heßling, J. (2006). Stress und Stressbewältigung. In: Lohaus, A.; Jerusalem, M., Klein-Heßling, J. (Hg.). Gesundheitsförderung im Kindes- und Jugendalter (S. 325-347). Göttingen: Hogrefe.
Lohaus, A.; Domsch, H.; Fridrici, M. (2007). Stressbewältigung für Kinder und Jugendliche. Heidelberg: Springer.
Seiffge-Krenke, I.; Lohaus, A. (Hg.).(2007). Stress und Stressbewältigung im Kindes- und Jugendalter. Göttingen: Hogrefe.
Hinweise:
Die Veranstaltung beinhaltet eine Qualifizierung zum Kursleiter für die Programme "Bleib locker - Stressbewältigung für Kinder" und "SNAKE - Stress nicht als Katastrophe erleben - Ein Stressbewältigungstraining für Jugendliche".
Abschluss:
Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Akkreditierung:
Die Akkreditierung wird bei der Landespsychotherapeutenkammer Berlin beantragt und wird von der Landesärztekammer Berlin für die Anrechnung von CME-Punkten teilnehmender Berliner ÄrztInnen anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Landesärztekammer Berlin. In der Regel entspricht die Anzahl der Fortbildungseinheiten der Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Ihre Ansprechpartnerin:
Nadine Irmler
Email: n.irmler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 333
Telefax: 030 / 20 91 66 316
PTK-Punkte beantragt
Termin(e):
05.-06.10.2018

Zeiten (voraussichtlich):
Fr: 10:00-19:30 Uhr
Sa: 09:00-14:30 Uhr

Unterrichtsdauer: 16

Ort: Berlin
Preis:395,00 EUR
BDP-Mitglied:365,00 EUR
Ermäßigungen:
PiA:316,00 EUR
Studierende im BDP:292,00 EUR
Arbeitssuchende:316,00 EUR
(Bei einer Buchung bis zum 10.08.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €)
Seminar
max. Teilnehmerzahl: 18
Buchungscode: B2018-GF-30