Rabatt
Schulpsychologie
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 300,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 275,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
22.10.2018 bis 23.10.2018

Classroom-Management

Dozent(en):
Dipl.-Psych. Christoph Eichhorn (mehr zum Dozenten...)
Eine gelingende Führung von Schülern durch Lehrer ist eng mit dem Leistungsniveau und dem Leistungsfortschritt von Schulklassen verknüpft.

Classroom-Management, ein neues international bewährtes Konzept für erfolgreiche Klassenführung und guten Unterricht, setzt genau dort an. Es ermöglicht Lehrenden Management-Expertise für ein geordnetes Klassenzimmer zu entwickeln.
Es basiert auf einer guten Lehrpersonen-Schüler-Beziehung, einem guten Klassenklima und einer präventiv ausgerichteten und strukturierten Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsführung. Damit reduziert es Disziplinprobleme, die zu den Hauptbelastungsfaktoren im Lehrerberuf gehören.

Das Seminar vermittelt relevante Bausteine zur Einführung und Etablierung des Classroomanagements an Schulen.

Die TeilnehmerInnen:

  • lernen die Philosophie und die wichtigsten Elemente von Classroom-Management kennen

  • trainieren in Übungen den Einsatz in der Praxis als erfolgreich führende Lehrkraft

  • werden befähigt, LehrerInnen und Schulen in das Konzept einzuführen und bei der Umsetzung zu unterstützen.


Als wesentliche Elemente des Classroom-Managements werden vorgestellt und an Beispielen praktisch geübt:

  • Vorbereitung auf eine neue Klasse vor Beginn eines neuen Schuljahres

  • Beziehungsaufbau zu schwierigen Schülern

  • Positive Kommunikation

  • Präventives Handeln

  • Klassenregeln

  • Rituale

  • Präsenz

  • Disziplinprobleme und schwierige Klassen

  • Reaktion auf herausforderndes Verhalten

  • Möglichkeiten in der Unterrichtsgestaltung.

Dieses Seminar ist geeignet für:
Diplom-PsychologInnen, Master in Psychologie, PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen, besonders geeeignet für Beratungslehrer und Schulpsychologen
Literaturempfehlungen:
Eichhorn, C. (2017): Classroom-Management: Wie Lehrpersonen, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten. Klett-Cotta, 9. Auflage
Helmke, A. (2015): Wie wirksam ist gute Klassenführung. In: Pädagogik Leben, 2; S. 9-11
Nolting, H.P. (2003): Unterrichtsstörungen. In: Schulmagazin 5 bis 10; Heft 1; S. 53-56.
Eichhorn, C. (2017): Classroom-Management: Wie Lehrpersonen, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten. Klett-Cotta, 9. Auflage
Abschluss:
Nach Abschluss dieser Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
Ihre Ansprechpartnerin:
Nadine Irmler
Email: n.irmler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 333
Telefax: 030 / 20 91 66 316
Termin(e):
22.-23.10.2018

Zeiten (voraussichtlich):
Mo-Di: 09:00-16:00 Uhr

Unterrichtsdauer: 16

Ort: Berlin
Preis:300,00 EUR
BDP-Mitglied:275,00 EUR
(Bei einer Buchung bis zum 27.08.2018 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 20 €)
Seminar
max. Teilnehmerzahl: 25
Buchungscode: B2018-SCH-4