Rabatt
Coaching
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 595,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 555,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
12.10.2017 bis 13.10.2017

Best practice im Coaching - Eine Know-How-Werkstatt für erfahrene Coaches

Dozent(en):
Dr.Dr. rer.oec. Dipl.-Kfm. Wolfgang Looss (mehr zum Dozenten...)
Dies ist die Einladung zu einem gemischten Lernformat: Einerseits werden in supervisorischer Form Fälle, Situationen, Alltagsprobleme und Themen besprochen, die aus der Praxis der TeilnehmerInnen stammen und von diesen zur Verfügung gestellt werden. Andererseits gehen die TeilnehmerInnen im Anschluss dem „thematischen Wurzelwerk" der Praxissituationen auf den Grund, suchen und vergleichen diverse methodische und konzeptionelle Landkarten und Erklärungsmuster. Dabei lassen sie Schritt für Schritt geschlossene Aussagensysteme hinter sich und lernen, „Theorie" als das zu verstehen, was sie darstellt: Konstruierte Erklärungsprinzipien, die in der täglichen Beratungsarbeit mehr oder minder nützlich sind. Dabei folgen sie der programmatischen Aussage von Heinz von Foerster: „Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners".

Der Workshop eignet sich für erfahrene Coaches, die ihre methodischen Gewissheiten bereits hinter sich gelassen haben. In Ergänzung zu den thematisch ausgerichteten Seminaren gibt es hier die Möglichkeit, aktuell aufgetretene Praxisfragen im Kollegenkreis zu besprechen und konzeptionelle/methodische Bezüge thematisch zu vertiefen. Dabei kann es um Indikationen gehen, um Methodenfragen oder um die Prozessanlage eines Coachings im Spannungsfeld zwischen organisatorischen und individuellen Interessen.
Dieses Seminar ist geeignet für:
Erfahrene Coaches ab dem 2. Jahr der Praxis

Seminarflyer zum Downloaden
Literaturempfehlungen:
Lippmann, E.Coaching - Angewandte Psychologie für die Beratungspraxis. Berlin-Heidelberg 2006 (Springer Verlag).

Vertiefende spezielle Literatur wird - je nach Thema - in der Veranstaltung genannt
Ihre Ansprechpartnerin:
Ute Szenkler, M.A.
Email: u.szenkler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 312
Telefax: 030 / 20 91 66 316
Termin(e):
12.-13.10.2017

Zeiten (voraussichtlich):
Do-Fr: 09:00-17:00 Uhr

Unterrichtsdauer: 16

Ort: Berlin
Preis:595,00 EUR
BDP-Mitglied:555,00 EUR
Seminar
max. Teilnehmerzahl: 16
Buchungscode: B2017-C-13