Rabatt
Gesundheitspsychologie
Ich buche die Veranstaltung zum Normalpreis von 3.220,00 EUR
Für Mitglieder des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Deutsche Psychologen Akademie Rabatte an.
Für Studierende, PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Arbeitssuchende gilt eine Ermäßigung auf den Normalpreis von 20%. Für Mitglieder der BV Studierende im BDP gilt eine Ermäßigung auf den BDP-Preis von 20%.

Bitte wählen Sie im nächsten Schritt aus, ob eine der folgenden Ermäßigungen für Sie gilt. Es wird dann automatisch der ermäßigte Preis berechnet.



Ich bin Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen * 2.960,00 EUR
Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung (PiA) */** 2.576,00 EUR
Ich bin Studierender im BDP */** 2.368,00 EUR
Ich bin Studierender */** 2.576,00 EUR
Ich bin Arbeitssuchender */** 2.576,00 EUR


Bitte reichen Sie entsprechende Nachweise (z. B. Studierendenausweis) in Kopie ein, falls diese noch nicht bei der Deutschen Psychologen Akademie vorliegen. Vielen Dank.
*Bitte beachten Sie, dass der Status zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung vorliegen muss.
** Ermäßigungen für Studierende, PiA und Arbeitssuchende sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar
15.09.2017 bis 20.04.2018

Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention

Dozent(en):
Prof. Dr. Anil Batra (mehr zum Dozenten...),
Dr. Sabine Gehrke-Beck (mehr zum Dozenten...),
Dipl. - Psych. Peter Lindinger (mehr zum Dozenten...),
Dr. med. Walter de Millas (mehr zum Dozenten...),
Dipl. - Psych. Julia Scharnhorst (mehr zum Dozenten...),
Dipl. - Psych. Thomas Welker (mehr zum Dozenten...),
Dipl.-Psych. Christina Zeep (mehr zum Dozenten...)
Das Curriculum bietet PsychologInnen die Möglichkeit, das Zertifikat "Psychologische Gesundheitsförderung – BDP" mit dem Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement zu erwerben.

Da die Nachfrage der Unternehmen nach Beratung und Maßnahmen im Bereich der psychischen Belastungen und Gesundheit am Arbeitsplatz steigt, sind die TeilnehmerInnen dieses Curriculums dann besonders gut vorbereitet auf dieses wachsende Tätigkeitsfeld. Sie erhalten einerseits eine solide und breit gefächerte Grundlage für eine berufliche Tätigkeit im Betrieblichen Gesundheitsmanagement und können als PsychologInnen andererseits das Zertifikat des BDP erwerben.
Da die Fortbildungsseminare zeitlich zusammenhängend angeboten werden, können die Voraussetzungen für das Zertifikat in recht kurzer Zeit erworben werden.

Alle Fortbildungsmodule, die in der Zertifizierungsordnung für das Zertifikat vorgesehen sind, können so mit dem inhaltlichen Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement absolviert werden. Das Modul A1 „Gesundheitspsychologische Grundlagen“ wird innerhalb des Curriculums im Selbststudium mit anschließendem schriftlichen Leistungsnachweis erworben.

Hinweise: Das Curriculum besteht aus vier Kompaktseminaren und beinhaltet eine Kursleiterschulung für das Programm "Nichtraucher in 6 Wochen". Nach Absolvierung dieser Veranstaltung können im Bereich Tabakentwöhnung Präventionskurse für die Krankenkassen gemäß § 20 SGB V nach individueller Anmeldung über die Zentralen Prüfstelle für Prävention angeboten werden. Sie haben die Möglichkeit, das gesamte Curriculum en bloc zu buchen oder einzelne Seminare passend zu ihrem derzeitigen Fortbildungsinteresse auszuwählen. Bei einer en bloc-Buchung erhalten Sie das Buch Einführung in die Gesundheitspsychologie (Knoll et al., 2013) zum Selbststudium.

Diese Fortbildungsreihe besteht aus folgenden Modulen


  • 15.09.2017 bis 17.09.2017
    Details...

    Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
    Block A: Basiswissen Medizin

  • 11.10.2017 bis 15.10.2017
    Details...

    Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
    Block B: Curriculum Tabakabhängigkeit und Entwöhnung, Psychosomatisches Entspannungstraining (PSE)

  • 19.02.2018 bis 22.02.2018
    Details...

    Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
    Block C: Methoden der Motivation und Moderation von Gesundheitszirkeln

  • 16.04.2018 bis 20.04.2018
    Details...

    Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
    Block D: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dieses Curriculum ist geeignet für:
Diplom-PsychologInnen, Master in Psychologie, Bachelor in Psychologie (nur bei Block A und B zugelassen) BetriebsärztInnen, GesundheitswissenschaftlerInnen, PsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, die im Gesundheitswesen arbeiten möchten, mit einem vertieften Interesse an Prävention.
Studierende der Psychologie oder gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge, die kurz vor dem Abschluss stehen

Flyer zum Curriculum Gesundheitsförderung und Prävention
Literaturempfehlungen:
Knoll/Scholz/Rieckmann (2013). Einführung in die Gesundheitspsychologie. Ernst Reinhardt Verlag München Basel UTB
Hinweise:
Hinweise: Das Curriculum besteht aus vier Kompaktseminaren. Nach Absolvierung dieser Veranstaltung können im Bereich Tabakentwöhnung Präventionskurse für die Krankenkassen gemäß § 20 SGB V nach individueller Anmeldung über die Zentralen Prüfstelle für Prävention angeboten werden.

Die Deutsche Psychologen Akademie bietet diverse Veranstaltungen an, welche die Module für das Zertifikat "Psychologische Gesundheitsförderung BDP" für Diplom-PsychologInnen abdecken. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung werden alle sieben Fortbildungsmodule (A1-4 und B1-3) abgedeckt. Weitere Informationen zur Fortbildungsordnung finden Sie unter http://www.psychologenakademie.de/zertifizierung/
Abschluss:
Nach Abschluss der Module erhalten Sie jeweils eine Teilnahmebescheinigung.
Nach Abschluss des Curriculums erhalten Sie eine Gesamtteilnahmebescheinigung.
Akkreditierung:
Die Akkreditierung wird bei der Landespsychotherapeutenkammer Berlin beantragt und wird von der Landesärztekammer Berlin für die Anrechnung von CME-Punkten teilnehmender Berliner ÄrztInnen anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Landesärztekammer Berlin. In der Regel entspricht die Anzahl der Fortbildungseinheiten der Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Ihre Ansprechpartnerin:
Nadine Irmler
Email: n.irmler@psychologenakademie.de
Telefon: 030 / 20 91 66 333
Telefax: 030 / 20 91 66 316
PTK-Punkte beantragt
Termin(e):
Modul 1:
15.-17.09.2017
Modul 2:
11.-15.10.2017
Modul 3:
19.-22.02.2018
Modul 4:
16.-20.04.2018

Zeiten (voraussichtlich):
Modul 1:
Fr-So: 09:00-16:30 Uhr
Modul 2:
Mi: 10:00-16:30 Uhr
Do: 09:00-15:30 Uhr
Fr: 08:30-15:15 Uhr
Sa: 10:00-17:30 Uhr
So: 09:00-15:30 Uhr
Modul 3:
Mo: 10:30-18:00 Uhr
Di: 09:00-16:45 Uhr
Mi-Do: 09:00-16:30 Uhr
Modul 4:
Mo: 10:30-18:30 Uhr
Di-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr: 09:00-15:00 Uhr
Modul 1: 24 UE
Modul 2: 36 UE
Modul 3: 32 UE
Modul 4: 40 UE

Ort: Berlin
Preis:3.220,00 EUR
BDP-Mitglied:2.960,00 EUR
Ermäßigungen:
PiA:2.576,00 EUR
Studierende im BDP:2.368,00 EUR
Studierende:2.576,00 EUR
Arbeitssuchende:2.576,00 EUR
Curriculum
max. Teilnehmerzahl: 12
Buchungscode: B2017-GF-24