Einführung in das Resilienz Training TRUST von und mit Experten

Das TRUST-Resilienz-Training vom 24.04.-27.04.2017 in Berlin liefert Ihnen wertvolle Impulse, um die Kraft von eigenen, sozialen und sinngebenden Potenzialen spüren und wirkungsvoll nutzen zu können. Die Konzepte Salutogenese, Resilienz und Positive Psychologie bilden das theoretische Fundament von TRUST. Bewährte resilienzstärkende Interventionen und neu entwickelte Tools beinhalten im TRUST-RT besonders die kreative Arbeit mit Imaginationen, Kognitionen, Symbolen, Ritualen, Metaphern und körperbezogenen Techniken. Geleitet wird das Curriculum von Dipl.-Psych. Christa Diegelmann, die als Psychologische Psychotherapeutin sowie Leiterin des ID Instituts für Innovative Gesundheitskonzepte über weitreichende Expertise verfügt und sich seit über 20 Jahren für die Entwicklung und Förderung ressourcenorientierter Ansätze engagiert.

Weitere Informationen:

Seminarflyer zum Curriculum TRUST-Resilienz-Training als PDF