Bevor nichts mehr geht – Wirkungsvolle Burnoutprävention im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Im Job immer leistungsfähig, jederzeit einsatzbereit und flexibel sein und dabei weder Karriere noch Familie aus den Augen verlieren: Die moderne Arbeitswelt stellt eine Vielzahl von Anforderungen, die oft zu psychischen Belastungen und Burnout führen. Dies betrifft nicht nur Einzelpersonen, sondern immer häufiger geraten ganze Teams in die gemeinsame Abwärtsspirale. Dieses hochaktuelle Thema ist mittlerweile zu einem wichtigen Baustein innerhalb des Betrieblichen Gesundheitsmanagements geworden.

Das Seminar „Burnout-Prävention im Team und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ am 14.06.2017 in Berlin klärt die wichtigsten Fragen zur Entstehung und den Umgang mit Burnout und stellt praxisrelevante Maßnahmen zur Prävention auf  Unternehmens- und Organisationsebene vor. Das vermittelte Wissen hilft dabei, die eigene Burnout-Gefahr zu erkennen und befähigt dazu, Veranstaltungen und Vorträge im eigenen Arbeitsumfeld abzuhalten.   

Weitere Informationen:

Seminarflyer „Burnout-Prävention im Team und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ als PDF